HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Herr Schröder

Herr Schröder ist ein "echter" Lehrer und redet sich am 25. September im Kulturzentrum Pavillon unter dem Motto "World of Lehrkraft" den Frust über das deutsche Bildungssystem von der Seele.

Therapeutischer Trip durch das heutige Bildungssystem

Herr Schröder, vom Staat geprüfter Deutschlehrer und Beamter mit Frustrationshintergrund, lässt uns in seinem Live- Programm "World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung" hinter die ockerfarbene Fassade eines Pädagogentums blicken, das so modern und dynamisch ist wie ein 56k-Modem.

"Es ist auch für mich die 6. Stunde!" sagt der Lehrer gequält

Der Pauker mit Pultstatus hat die Seite gewechselt und packt ungeniert aus: über sein Leben am Korrekturrand der Gesellschaft, über intellektuell barrierefreien Unterricht, die Schulhof-Lebenserwartung heutiger Pubertiere und die Notenvergabe nach objektivem Sympathieprinzip. Er weiß, was es bedeutet, von hochbegabten, unter Nussallergie leidenden Bionade-Bengeln als Cordjackett-Opfer gedemütigt zu werden.

Termin(e): 25.09.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Lister Meile 4
  • 30161 Hannover
Preise:
Kategorie 1 31,70 €
Kategorie 2 27,30 €
Kategorie 3 21,90 €
Vorverkauf: