Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Juli 2018
7.2018
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Lars Redlich

Auch in seinem neuen Programm "Ein bisschen Lars muss sein!" bringt der Sänger, Musical-Darsteller, Multiinstrumentalist, Entertainer und Moderator all seine Talente zum Einsatz. Live zu erleben ist er am 23. September im Theater am Küchengarten.

Mann mit kurzem dunklen Haar in edlem Smoking mit Fliege © TAK (Quelle)

Lars Redlich

"Mit Lars Redlich wächst gerade einer der kommenden großen, vielseitigen Entertainer dieses Landes heran", lobte die Berliner Morgenpost, "musikalisch brillant und umwerfend komisch", urteilte der Mannheimer Morgen. Nachdem sein erstes Solo "Lars But Not Least!" deutschlandweit von Presse und Publikum gefeiert und mit diversen renommierten Preisen ausgezeichnet wurde, folgt nun der zweite Streich des Berliners.

Komische Umdichtungen und eigene Songs

Lars Redlich ist der quasi der Thermomix unter den Komödianten: Er singt, swingt, springt von der Sopran-Arie in den Hip-Hop, mimt den Rocker oder die Diva und textet Hits wie "Stairway to Heaven" oder "Despacito" hochkomisch um. Auch seine eigenen Songs zeugen von Phantasie und Humor, wie etwa der von "Eike, der Eintagsfliege", die sich nicht vermehren kann, weil One-Night-Stands auch im Tierreich einen schlechten Ruf haben.

Termin(e): 23.09.2018 
von 18:30 bis 20:30 Uhr
Ort

TAK - die Kabarett-Bühne

  • Am Küchengarten 3-5
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 25,00 €
Ermäßigt 11,50 €

Telefonische Reservierung unter +49 511 445562
Einlass ab 17:30 Uhr