HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Nils Heinrich

Er gilt als tiefenentspannt, aber vielleicht zieht der Berliner Satiriker am 28. September im TAK mit seinem neuen Programm "Nils Heinrich probt den Aufstand!" tatsächlich andere Saiten auf.

Lächelnder Mann mit braunem Kurzhaar und Brille. © TAK (Quelle)

Nils Heinrich

Nils Heinrich probt den Aufstand und zeigt einmal mehr, warum er drei, sieben oder elf Kleinkunstpreise im Bücherregal stehen hat. Was aber nicht wichtig ist, denn Preise sind was für Sonderangebote. Wichtig sind Kontinuität, Vertrauen und eine gepflegte Gesamterscheinung. Und Bühnenunterhaltung, die den Namen verdient. Ohne Zeigefinger und ohne Predigerallüren.

Freundlicher Provokateur

Nils Heinrich ist bissig und boshaft, ohne ein Zyniker zu sein – ein freundlich-lässiger Provokateur, der die größten Gemeinheiten mit einem leisem Lächeln serviert. Locker, geschmeidig, mit viel Understatement. Witziges für Erwachsene eben. "Immense Pointendichte. Bitterböse, zynisch und makaber", lobten die Ruhrnachrichten.

Termin(e): 28.09.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

TAK - die Kabarett-Bühne

  • Am Küchengarten 3-5
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 25,00 €
Ermäßigt 11,50 €

Telefonischer Vorverkauf unter +49 511 445562
Einlass ab 19:00 Uhr