Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Roberto Capitoni

"Ein Italiener kommt selten allein" heißt das aktuelle Programm des schwäbischen Halbitalieners, für das er mit dem Publikumspreis "sPEZIALiST" 2017 ausgezeichnet wurde. Am 4. September ist Roberto Capitoni wieder live im Apollo-Kino zu erleben.

Stand-Up-Comedy in 4D verspricht der Abend mit Roberto Capitoni: Sehen, Hören, Fühlen, Lachen. In seinem aktuellen Programm dreht sich alles um das Thema "Amore". Denn die Liebe ist ein facettenreiches Phänomen – besonders wenn man sie aus den diversen Blickwinkeln eines Halbsizilianers mit schwäbischen Wurzeln betrachtet. Und bei allen Betrachtungen stets im Schlepptau: la famiglia, und deshalb heißt das Programm "Ein Italiener kommt selten allein".

Schwaben trifft Sizilien

Das "Nie-allein-Sein" ist auch Robertos zentrales Dilemma. Selbst beim ersten Date bleibt er nicht verschont: Sein sizilianischer Patenonkel Luigi ist immer dabei. Mal als "Kopfstimme", mal höchst real. Auch der schwäbische Familienzweig meldet sich ständig ungefragt zu Wort. Und wo bleibt die Liebe, wenn sich deutsche Sachlichkeit, schwäbische Vorsicht und italienisches Temperament vereinen? Probleme hin, Konflikte her – eigentlich weiß Roberto ja immer am besten selbst, was er will. Bis mal wieder Onkel Luigi auf den Plan kommt und tief ins Schatzkästlein seiner klugen "Überlebenstipps" greift ...

Termin(e): 04.09.2017 
von 20:15 bis 22:15 Uhr
Ort

Apollo-Kino

  • Limmerstraße 50
  • 30451 Hannover
Preise:
Eintritt 22,00 €
Ermäßigt 19,00 €
Vorverkauf: