Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Serhat Dogan

Culture-Clash-Comedy: Unter dem Motto "Kückück – Ein Türke sieht Schwarz-Rot-Gold" untersucht Serhat Dogan am 8. November im Theater am Küchengarten allerlei Eigen- und Unarten der Deutschen.

Mann mit offensichtlich angeklebtem schwarzen Schnauzbart © TAK (Quelle)

Serhat Dogan

Serhat Dogan hat sich seit seiner Einreise aus der Türkei 2004 so an seine neue Heimat gewöhnt, dass er sogar im Winter Fahrrad fährt und dabei an roten Ampeln hält. Wenn ein Türke mit einer Sozialpädagogin zusammenzieht ("Sabine wollte das so sehr, dass es für uns beide gereicht hat") und beim Aufhängen seines Fenerbahce-Wimpels die Feng-Shui-Regeln beachtet, dann bekommt der Begriff Integration eine völlig neue Bedeutung.

Seltsames Deutschland

Serhat Dogan gewinnt ungeahnte und verstörende Einblicke in die deutsche Psyche, die er nur mithilfe zweier weiterer deutscher Traditionen verarbeiten kann: Bier und Jägermeister. In der Türkei ist eben vieles erheblich unkomplizierter. Die Deutschen haben komische Angewohnheiten: Sie richten ihre Möbel nach Energieströmen aus, hören Musik mit seltsamen Texten und erklären ihren Hunden die allgemeine Verkehrsordnung. Serhat Dogan hält, was der Programmtitel "Kückück – Ein Türke sieht Schwarz-Rot-Gold" verspricht: Er redet über Deutsche, Türken und Deutsch-Türken, Männer, Frauen, Weicheier und Kuckucksuhren – und tanzt sogar ein wenig.

Termin(e): 08.11.2017 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

TAK - die Kabarett-Bühne

  • Am Küchengarten 3-5
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 25,00 €
Ermäßigt 11,50 €

Telefonische Reservierung unter +49 511 445562