Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2017
12.2017
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Feste & Festivals

Opernball Hannover 2018

Am 23. und 24. Februar wird im Opernhaus unter dem Motto "Heiße Nächte" über das Parkett geschwebt. Musiker und Artisten verwandeln die Staatsoper in ein tropisches Paradies.

Tanzende Menschen. © Marek Kruszewski

Der Opernball gehört zu den wichtigsten Events in Hannover.

Unter dem Motto "Heiße Nächte" verwandelt sich die Staatsoper Hannover am 23. und 24. Februar 2018 in ein tropisches Paradies mit heißen Rhythmen, in die sich aber auch die gewohnten Walzerklänge mischen.

Prächtiger Dschungel

Anja-Katharina Lütgens, wie schon in den Vorjahren Ausstatterin des beliebten Ball-Events, erläuterte ihr Dekorationskonzept für das Opernhaus, das 18 Themenbereiche umfasst. Unter anderem erwartet die Gäste ein prächtiger Dschungel. Auf der Hauptbühne heißt es zu mitreißendem Swing "Strictly Ballroom". Ein kleines, aber feines Highlight verspricht die stilisierte Sauna mit Blick auf eine Landschaft im Polarlicht zu werden, die in der JoJo-Bar untergebracht ist.

Eröffnung mit Staatsorchester

Beim großen Opening werden Sängerinnen und Sänger des Ensembles gemeinsam mit dem Niedersächsischen Staatsorchester unter der Leitung von Mark Rohde auftreten, außerdem präsentieren sich Künstler des Ensembles im Marschner-Saal. ist Mit der Thilo Wolf Big Band gastiert erneut eine der besten Bigbands Deutschlands an der Staatsoper, weitere Akzente setzt nach Mitternacht die musikalische Formation Groovin Affairs. Im Marschner-Saal heizt die Band Karibik Tropical den Gästen ein.

Eine Frau lacht in die Kamera. © Staatsoper Hannover (Quelle)

Nomfusi spielte im Film "Mandela – Der lange Weg zur Freiheit" eine Sängerin.

Mitternachtsshow

Die südafrikanische Sängerin Nomfusi wird bei der Mitternachtsshow auf der Hauptbühne auftreten. Die Künstlerin mit der kraftvollen Stimme und der elektrisierenden Bühnen-präsenz ist ein gefragter Gast bei zahlreichen internationalen Festivals und einem breiten Publikum durch ihre Darstellung der Sängerin Miriam Makeba in dem Film "Mandela – Der lange Weg zur Freiheit" bekannt. Dieses Jahr darf das Publikum wieder eine akrobatische Nummer bestaunen: Mit der Luftring-Akrobatin Lea Hinz ist eine international agierende Künstlerin am Werk. Die gebürtige Göttingerin ist inzwischen auch in Las Vegas und New York mit ihren atemberaubenden Shows präsent.

Termin(e): 23.02.2018 bis 24.02.2018
von 20:00 bis 23:30 Uhr
Ort

Staatsoper Hannover

  • Opernplatz 1
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt 125,10 € bis 161,40 €
Ermäßigt 56,90 €
Vorverkauf:

Einlass jeweils um 19:00 Uhr.