HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Tanztheater mit Landerer & Company

© Marc Seestaedt

Bühnen

Pink or Blue (Part 2)

Im zweiten Teil der zweiteiligen Produktion Pink or Blue nähern sich Landerer & Company dieser Frage: "Männlich oder weiblich - was bedeutet das in der Sprache des Tanzes?"

Das neue Tanztheater-Stück von Landerer & Company ist ein Spiel mit Widersprüchen und Klischees, mit Stereotypen, Vorurteilen und festgefahrenen Verhaltensmustern.

Simone Deriu, Rubén Garcia Arabit, Menghan Lou und Jean-Gabriel Maury begeben sich mit Felix Landerer auf die Suche nach ihrer eigenen Definition des Männlichen und nach ihren kulturellen und familiären Prägungen sowie ihren inneren Widersprüchen. Wann bin ich "pink", wann bin ich "blue"? Und wer behauptet das?

Pro verkauftem Ticket unterstützt Landerer & Company die Kampagne Because I'm a girl von Plan International mit 1 €. 

Eine Produktion von Landerer & Company; Leitung, Choreografie: Felix Landerer; Kreation, Tanz: Rubén Garcia Arabit, Simone Deriu, Jean Gabriel Maury, Menghan Lou ; Musik: Christof Littmann 

Termin(e): 14.09.2018 ab 20:00 Uhr
21.09.2018 ab 20:00 Uhr
22.09.2018 ab 20:00 Uhr
28.09.2018 ab 20:00 Uhr
29.09.2018 ab 20:00 Uhr
05.10.2018 ab 20:00 Uhr
06.10.2018 ab 20:00 Uhr
12.10.2018 ab 20:00 Uhr
13.10.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Eisfabrik e. V.

  • Seilerstraße 15F
  • 30171 Hannover