Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Trickster – Fang mich, wenn du kannst!

Inspiriert von der mythologischen Gestalt der Tricksterfigur inszeniert Jan Jedenak ein Spiel mit der Sehnsucht nach Verwandlung, am 16. und 17. Februar anlässlich der "TanzOFFensive 2018" in der Eisfabrik.

Fang mich, wenn du kannst!

Regisseur Jan Jedenak hat sich von der mythologischen Gestalt der Tricksterfigur inspirieren lassen und inszeniert mit "Trickster" ein Spiel, das sich mit der Sehnsucht nach Verwandlung und der Lust an Manipulation befasst.

Das Publikum ist eingeladen, der Häutung multipler Persönlichkeiten beizuwohnen und selbst Strippenzieher des Geschehens zu werden.

TanzOFFensive 2018

Die Commedia Futura aus Hannover startet mit einem üppigen Festival ins neue Jahr. Anlässlich des 30. Jahrestags der Eröffnung des Schwarzen Saals kommen internationale Gäste: Aus Budapest Ferenc Fehér, aus Prag Lenka Vagnerova&Company, aus Italien die Esklan Art’s Factory, aus der Schweiz das Duo Jaccard/Schelling (Drift), aus Deutschland Jan Jedenak (Dekoltas Handwerk).

Zum Auftakt gibt es Maura Morales "Exceso de la nada", in dem sie sich mit ihrer kubanischen Heimat auseinandersetzt, und am Ende hat die portugiesische Tänzerin Liliana Barros eine starken Solo-Auftritt. Macht insgesamt 20 Abende aktuelles Tanztheater.

Termin(e): 16.02.2018 
von 20:00 bis 21:30 Uhr
17.02.2018 
von 20:00 bis 21:30 Uhr
Ort

Eisfabrik

  • Seilerstraße 15F
  • 30171 Hannover
Preise:
Eintritt 18,00 €
Ermäßigt 13,00 €
Vorverkauf:

Kartentelefon: +49 511 - 816353
Online Kartenreservierung: www.commedia-futura.de