Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Ausverkauft: Die drei ??? und das Gespensterschloss

Das Vollplaybacktheater feiert 20-jähriges Bestehen. Als Jubiläumsshow interpretieren sie am 4. und 5. April "Die drei ??? und das Gespensterschloss" im Theater am Aegi.

Sieben Schauspieler. © Daniela Landwehr / diebildhauer.de

Eigentlich als einmalige Aktion geplant, entwickelte sich das Vollplaybacktheater zum Dauerrenner.

Sie sind im Besitz der vielleicht tragfähigsten und besten Idee der hiesigen Popkultur: Ein paar Wuppertaler erfinden 1997 das bis heute einmalige Prinzip des Vollplaybacktheaters. Wenn sie den Hörspielserien ihrer Jugend und der ihres Publikums Leben einhauchen, sind die Hallen voll. Mit einer ganz besonderen Show feiern sie nun ihr 20-jähriges Bestehen.

Kreativer Domino-Effekt

Blickt man auf dieses vor Pointen triefende Ensemble, beschleicht einen nicht selten das Gefühl, hier habe man es doch eigentlich selbst mit einer Jugendbande im besten Alter zu tun. Sechs Freunde: Der Lange, Becher, das verrückte Ehepaar, Christoph und natürlich SupaKnut. Auf eine Idee von letzterem lässt sich die ganze Geschichte zurückrechnen, die ursprünglich für nicht mehr als drei Aufführungen angelegt war. Doch das vermeintlich singuläre Projekt entwickelte schnell ein Eigenleben, dem ein kreativer Domino-Effekt folgte, der bis heute immer neue Steine umhaut.

So geht Vollplaybacktheater

Also, Vollplaybacktheater, das geht so: Eine besonders heiß geliebte Hörspiel-Folge wird über Lautsprecher abgespielt und das Ensemble übersetzt auf der Bühne die ablaufende Erzählung requisitenreich in Geschehen und Bewegung – eine Mischung aus vertontem Stummfilm, Slapstick, Kabuki, Schauspiel und Wahnsinn ist das Ergebnis.

Termin(e): 04.04.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
05.04.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Theater am Aegi

  • Aegidientorplatz 2
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt 28,50 € bis 34,50 €
Vorverkauf:

Ausverkauft, ggf. Restkarten!