Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2017
12.2017
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Wiederaufnahme: Zeit der Kannibalen

Das Stück über drei skrupellose Geschäftsleute nach dem Drehbuch von Stefan Weigl ist wieder in Cumberland zu sehen.

Zwei Männer und eine Frau stehen mit Getränken in der Hand auf einer Treppe. © Isabel Machado Rios

Isabel Tetzner, Silvester von Hösslin und Dennis Pörtner spielen die Hauptrollen in "Zeit der Kannibalen".

Das Kammerspiel "Zeit der Kannibalen" ist in Cumberland zu sehen. Die Bearbeitung für das Theater erfolgte durch den Regisseur des Films, Johannes Naber.

Handlung

Zwei Personen halten sich an einem Seil fest. © Isabel Machado Rios

Ein Stück über drei skrupellose Geschäftsleute.

Frank Öllers und Kai Niederländer nehmen ihren Job ernst, sehr ernst. Als zweiköpfiges Auslandsteam einer Consultingfirma, die nur "die company" heißt, beraten sie Unternehmen, treiben kleine Betriebe in den Ruin und preisen politische Unsicherheiten als "fun factor" für Investoren an. Beide sind scharf auf eine Beförderung. Mit Arroganz und Penetranz fliegen sie von Schwellenland zu Drittweltland und von Hotel zu Hotel. Umgeben von Armut, Gewalt, Umweltzerstörung und Terroranschlägen, residieren sie mit Haifischlächeln und einem schier unerschöpflichen Fundus an Zynismus.

Doch statt der erhofften Beförderung bekommen sie eine unerwünschte Kollegin: die ehrgeizige und souveräne Bianca März. Als "die company" verkauft wird, haben plötzlich alle drei Aussicht auf einen Platz an der Spitze. Aber was ist eigentlich genau diese Spitze und wieso bricht in jedem Land, das sie besuchen müssen, ein Bürgerkrieg aus? 

Über den Autor

Stefan Weigl ist Drehbuch- und Hörspielautor. Er studierte Germanistik, Orientalistik und Organisationspsychologie in München und begann eine Karriere als Werbetexter. Er arbeitete für Banken und große Firmen, 1999 warf er als Kreativdirektor hin und studierte Drehbuch an der Filmhochschule Köln. Bekannt wurde er 2004 mit dem Hörspiel "Stripped – Ein Leben in Kontoauszügen".

Sein Drehbuch "Zeit der Kannibalen" wurde mit dem Deutschen Filmpreis und dem Preis der deutschen Filmkritik ausgezeichnet.

Termin(e): 15.12.2017 
von 19:00 bis 20:20 Uhr
02.01.2018 
von 20:00 bis 21:20 Uhr
Ort

Cumberland

  • Prinzenstraße 9
  • 30159 Hannover
Preise:
20,00 €
Vorverkauf: