Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Schauspiel

Theater an der Glocksee

Die kleine Spielstätte nahe der Innenstadt zeigt Klassiker, Märchen, Prosabearbeitungen und zeitgenössische Theatertexte.

Zwei Frauen und ein Mann in blauer OP-Kleidung laufen durch die hannoversche Fußgängerzone. Sie sind umringt von stehenden Kinderpuppen, die genauso gekleidet sind wie sie. © Roman Thomas

Klassisches und modernes Repertoire: Das Theater an der Glocksee.

Das Theater an der Glocksee liegt nur einen Katzensprung von der City entfernt in einem ehemaligen Werkhof-Gelände, an der Mitten zwischen den bunten und belebten Stadtteilen Nordstadt, Calenberger Neustadt und Linden hat das Theater an der Glocksee seit über 20 Jahren seinen Platz und sein ebenso buntes Publikum gefunden.

Das Glocksee-Theater feierte 2014 sein 25. Jubiläum

In seiner intimen Atmosphäre mit 90 Plätzen und seinem wandlungsfähigen Bühnenraum bietet das 1989 von Absolventen der Hochschule für Musik und Theater Hannover gegründete und seit 2012 von Lena Kußmann, Helga Lauenstein und Jonas Vietzke geführte Theater an der Glocksee nahes, bildkräftiges und ausdrucksstarkes professionelles Schauspiel, und hat sich damit fest in der Theaterszene der Stadt etabliert.

Raum für Kultur

Die Nähe zum Publikum ist gewünscht, die Nähe zum Menschen ist Programm: Das Theater an der Glocksee ist Raum für Theater, Gastspiele, Konzerte, Diskurs und Experiment, sucht seine Themen am Puls der Zeit und wagt gerne den Blick darüber hinaus.

Logo Freie Theater Hannover © freie theater hannover

Das Logo der freien theater hannover.

Theatereingang. © Theater an der Glocksee (Quelle)