Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Spielplan

 Zum Download

 

Bewerbungsbogen Gastronomie

Unterlagen zum Download

 

Zuletzt aktualisiert:

Jubliläum

10 Jahres Meile

Interaktive Aktionsmeile zum zehnjährigen Fête-Jubiläum. Seit 10 Jahren bietet die Fête de la Musique einen festen Termin zum Feiern, Zusammensein und Musik hören. Dieser runde Geburtstag darf natürlich nicht unbeachtet bleiben. Deshalb bietet die 10 Jahres Meile in diesem Jahr die Möglichkeit, die vielen verschiedenen Facetten der Fête de la Musique zwischen Kröpcke und Schillerdenkmal ganz anders zu erleben und wahrzunehmen. 

Zwischen Kröpcke und Steintor wird zum Jubiläum eine interaktive Aktionsmeile mit zehn Aktionspunkten entstehen, über eine analoge 'TwitterWall' bis zu einem Auftaktmitmachkonzert.

Mitmachangebote

14:15 Uhr | 17:00 Uhr

Kazoo-Workshop | Musikland-Wohnwagen
"Hildegard" auf der 10 Jahres Meile

15:00 Uhr

Jbo-YoungStars auf der 10 Jahres Meile

On marche la mile 

Direkt zum Einstieg in die 10 Jahres Meile bemalt die Künstlerin Iris Schmitt die Georgstraße mit dem farbenfrohen Logo der Fete de la Musique. Damit werden die Besu­cher/innen direkt auf das Motto der Meile eingestimmt und können der Künstlerin zudem bei der Arbeit zusehen und die Entwicklung des Motivs verfolgen. 

La Fête a nos pieds 

10 Jahre Fête de la Musique. Dafür lohnt es sich, die ver­gangenen Jahre Revue passieren zu lassen und einen kleinen Perspektivenwechsel zu vollziehen. Mit Hilfe einer Hebebühne können die Wagemutigen unter den Anwesenden mehr als 10 m in die Höhe fahren, um von dort aus das Geschehen zu ihren Füßen zu beobachten und zu fotografieren.

La Fête - Ce sont beaucoup 

Gemeinschaft. Wichtig in allen Lebenslagen, doch für die Fête hat dieser Begriff eine ganz besondere Bedeutung. Zusammen mit Hannovers bekanntem Künstler Franz Betz soll das Gemeinschaftsgefühl aufgefangen und in ein wah­res Kunstwerk verwandelt werden. Gestalten und fügen Sie die einzelnen Bauteile zu einem Gesamtwerk zusammen. Ganz so, wie es eben auch bei der Fête de la Musique Jahr für Jahr aufs Neue geschieht. 

La Fête dans une boite

Erinnerung trifft auf Zukunftsmusik. Lassen Sie sich und Ihre Liebsten in einer Fotobox ablichten und nehmen Sie diese einmalige Erinnerung direkt mit nach Hause oder verewigen Sie sich mit diesem Bild direkt an der Tweet-Wall, die Sie in Richtung Schillerdenkmal auf der 10 Jahres Meile finden. 

La Fête - C'est bien-etre 

Schon immer hat die Fête einen Wohlfühlfaktor für die Anwesenden ausgestrahlt. Um dies zu unterstreichen, bietet die fünfte Station der 10 Jahres Meile gleich drei Wohl­fühl-Attraktionen: Die Wohnzimmer-Lounge lädt zum Ver­weilen ein, während der gegenüberliegende Aktionsstand des Musikland Niedersachsen für den musikalisch/informati­ven Inhalt sorgt. Für das leibliche Wohl sorgt an dieser Stelle ein Food Truck, der keine süßen Wünsche offen lässt. 

La Fête  - C'est pratique 

Die Fête  jeden Tag bei sich tragen und das nicht nur im Herzen? Kein Problem! Extra für das diesjährige Jubiläum wurden Taschen aus den Fête -Bannern der vergangenen Jahre hergestellt, die am Verkaufsstand erworben werden können. So tragen Sie die Fête  das ganze Jahr über bei sich. Und wer weiß, vielleicht findet sich ja sogar Ihre Lieblings­band auf Ihrem Einzelstück wieder?!  

La  Fête - C'est communication 

Kommunikation ist einer der wichtigsten Faktoren dieser Ver­anstaltung. Ihre Meinungen, Gefühle und Erinnerungen sind uns wichtig! Verewigen Sie sich deshalb mit Ihrer ganz per­sönlichen Aussage zur Fête de Ja Musique auf unserer Tweet-Wall. Und nicht vergessen: Auch die Fotos aus der Fotobox können Sie hier natürlich gerne anbringen! Wir freuen uns auf Ihre Gesichter und Geschichten! 

La Fête - C'est Musique! 

10 Jahre und weit über 1.000 Künstlerinnen, ohne die dieses Event vieles wäre, nur eben kein Fest der Musik!
Deshalb soll das zehnjährige Jubiläum auch dafür genutzt werden, all diese Künstler/innen erneut in das Gedächtnis der Besucher/innen zu rufen und sie zu ehren. Gehen Sie auf eine Reise durch die letzten 10 Jahre und schwelgen Sie in Erinnerungen an die Gesichter der

10 Jahre und weit über 1.000 Künstlerinnen, ohne die dieses Event vieles wäre, nur eben kein Fest der Musik!
Deshalb soll das zehnjährige Jubiläum auch dafür genutzt werden, all diese Künstlerinnen erneut in das Gedächtnis der Besucherinnen zu rufen und sie zu ehren. Gehen Sie auf eine Reise durch die letzten 10 Jahre und schwelgen Sie in Erinnerungen an die Gesichter der Fête.

Adresse

  • Kröpcke/Steintor
  • 30159 Hannover