Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Juli 2018
7.2018
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Das beliebte Klassik– Festival in Hannovers Altstadt feiert in diesem Jahr sein musisches Jubiläum.

© Andreas Etter, Dirk Aigner

Konzerte

Klassik in der Altstadt

Die Altstadt Hannover verwandelt sich bis zum 28. Juli in eine Flaniermeile für Freunde klassischer Musik.

Das Eröffnungskonzert

Das Eröffnungskonzert am Freitag, 13. Juli 2018, um 19 Uhr, in der Kreuzkirche gestalten zwei herausragende junge Künstler, die Pianistin Ellen Lee und der Geiger Qingzhu Weng. Die neunzehnjährige Ellen kommt aus Taiwan, der siebzehnjährige Qingzhu aus China. Beide leben schon seit ein paar Jahren in Hannover, beide waren IFF-Stipendiaten (Institut für Frühförderung der Hochschule für Musik, Theater und Medien). Jetzt setzen sie an der HMTMH als Jungstudierende ihre Ausbildung fort. 

Freitag, 13. Juli 2018, 19.00 Uhr
Eröffnungskonzert in der Kreuzkirche
Junge Exzellenzen im Konzert - Ellen Lee & Qingzhu Weng
Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
Studenten von Prof. Bernd Goetzke und Prof. Krzysztof Wegrzyn
Einlass 18:30 Uhr – Konzertbeginn 19.00 Uhr
Eintritt EUR 25,- zzgl. VVK und Systemgebühr,
ermäßigt EUR 15,- + VVK und Systemgebühr
Tickethotline 0511- 1212 33 33 oder im Laporte Kartenshop

Die Samstags-Klassikrundgänge

Die Samstags-Klassikrundgänge des Festivals finden am 14., 21. und 28. Juli 2018 im vertrauten Altstadt-Dreieck Marktplatz, Historisches Museum und Kreuzkirche statt. Mit kleinen Konzerten präsentieren sich junge Künstler, die den verschiedensten Klassen der Professoren der HMTMH angehören, als Solisten oder in Ensembles. Sie wetteifern um die Gunst des Publikums und den Sparda-Bank Publikumspreis und bieten einen Fächer unterschiedlicher Instrumental- und Gesangsbereiche der Musikhochschule. 

Das Eröffnungskonzert am Freitag, 13. Juli 2018, um 19 Uhr in der Kreuzkirche gestalten zwei herausragende junge Künstler, die Pianistin Ellen Lee und der Geiger Qingzhu Weng. Beide sind Jungstudenten der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH), die zuvor am IFF, (Institut für Frühförderung der Hochschule für Musik, Theater und Medien), ausgebildet wurden.

Über das Festival

Die Idee für das Festival 2018 ist es, die verbindende Kraft von Musik für die interkulturelle Verständigung hervorzuheben. Nach dem Motto: „Klassische Musik verbindet!“ ist Klassik in der Altstadt als Ort der kulturellen Begegnung sehr gut geeignet, da sich hier junge Künstler und Ensemble aus der ganzen Welt finden und neue Musikfreundschaften bilden. 

Termin(e): 21.07.2018 bis 28.07.2018
samstags 
von 13:00 bis 00:00 Uhr
Ort

Altstadt

  • Goldener Winkel
  • 30159 Hannover
Vorverkauf:

Tickets über die Hotline 0511- 12 12 33 33, im HAZ/ NP- Ticketshop sowie im Laporte Kartenshop.