HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Klaus Spencker Trio

Am 19. August stellt der Musiker sein Projekt mit seinen Triokollegen Bertram Lehmann (Schlagzeug) und Peter Schwebs (Bass) in der Tonhalle vor. Zu Gast ist der Pianist und Komponist Eike Wulfmeier.

Mit dem Projekt "School Days" begibt sich der hannoversche Musiker Klaus Spencker zu den Wurzeln seines Schaffens: Eine Grundlage seiner Jazz-Ausbildung war das Great American Song Book, das eine Anzahl herausragender Titel der amerikanischen Unterhaltungsmusik von den 30er- bis zu den 60er-Jahren enthält, zum Beispiel Harold Arlens "Over The Rainbow".

Spencker interpretiert Standards des Great American Song Book neu und verändert diese, wobei die Improvisation im Vordergrund steht.

Termin(e): 19.08.2018 ab 18:00 Uhr
Ort

Tonhalle

  • Fischerstraße 1A
  • 30167 Hannover