Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

500 Jahre Reformation

Zum Reformationsjubiläum spielt musica assoluta mit dem Organisten Ulfert Smidr Musik von Bach, Mendelssohn und Encke am 21. Oktober in der Marktkirche.

Zwei Luther-Choräle – "Aus tiefer Not schrei' ich zu Dir" und "Ein’ feste Burg ist unser Gott" im letzten Satz von Mendelssohns Reformations-Symphonie – bilden Auftakt und Ausklang des Konzerts mit dem hannoverschen Ensemble musica assoluta und dem Marktkirchenorganisten Ulferd Smid am 21. Oktober in der Marktkirche. Sie flankieren den Weg des Glaubens wie ihn der Lutheraner Dietrich Bonhoeffer verstanden haben mag: Ein in tiefem Glauben wurzelndes verantwortungsbewusstes Handeln ist möglich – es gibt kein Wegschauen.

Cantus in memoriam Dietrich Bonhoeffer

Luther und Bonhoeffer waren beide Theologen, deren Lebens-Kontexte und Erfahrungen in ihre Theologie einflossen. Sie ist erlebte und gelebte Theologie. Bonhoeffer zeigte, wie Luthers Denken im modernen Kontext aktualisiert und lebendig fortgesetzt werden kann. Thorsten Enckes, "Cantus" thematisiert die von Luther gelebte und von Bonhoeffer weitergetragene Handlungskultur und deren Herausforderungen in unserer Zeit. Das Werk erinnert musikalisch an Bonhoeffer, lässt ihn im Reformationsjahr vor allem aber auch als denkenden und handelnden Menschen im unerschrockenen Kampf für ein freiheitliches, eigenverantwortliches Leben im Sinne Luthers zu Wort kommen. Ein Sprecher trägt Passagen aus Bonhoeffers Texten innerhalb der Musik vor, die in der auch den heutigen Menschen existentiell betreffenden "Wer bin ich"- Frage gipfeln.

Programm

Johann Sebastian Bach
Choralbearbeitung "Aus tiefer Not schrei' ich zu Dir" BWV 686

Thorsten Encke
Cantus in memoriam Dietrich Bonhoeffer

Felix Mendelssohn Bartholdy
Symphonie Nr. 5 op. 107 "Reformations-Symphonie"

Interpreten

Ulfert Smidt. Orgel
Stella Jürgensen. Sprecherin
musica assoluta
Thorsten Encke. Dirigent 

Termin(e): 21.10.2017 ab 18:00 Uhr
Ort

Marktkirche

  • Hanns-Lilje-Platz 2
  • 30159 Hannover
Preise:
22,00 €
ermäßigt 12,00 €
Vorverkauf: