HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Cello und Orgel

Das Duo Concertato spielt Musik für spielt Musik für Cello und Orgel aus unterschiedlichen Epochen am 4. August in der St. Martinskirche in Hannover-Linden.

Zwei Frauen mit Musikinstrumenten © Duo Concertato

Duo Concertato

Sabine Lauer, Cello, und Eun-Bae Jeon, Orgel, spielen als Duo Concertato am 4. August in der St.-Martinskirche in Linden. Auf dem Programm steht Musik für Cello und Orgel aus allen Epochen, unter anderem Werke von Telemann, Rheinberger und Genzmer. Die beiden Musikerinnen spielen dabei sowohl als Duo als auch solistisch.

 Duo Concertato

Das Duo Concertato besteht aus Eun-Bae Jeon, Orgel, und Sabine Lauer, Violoncello. Jeon stammt aus Südkorea und studierte unter anderem an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Heute arbeitet sie als Organistin an Kirchengemeinden in Seoul und hat mehrere Lehraufträge für Orgel. Die Cellistin Sabine Angela Lauer wurde in Kalifornien geboren und arbeitet heute als Dozentin an der Freien Musikschule Hannover. Sie leitet außerdem das Kammerorchester Bothfeld und das Brahms-Orchester-Hannover. Seit 2002 treten die beiden Künstlerinnen als Duo Concertato vor allem im Raum Hannover auf. Das Repertoire des Duos umfasst Musik von der Barockzeit bis hin zur Moderne.

Termin(e): 04.08.2019 ab 18:00 Uhr
Ort

Martinskirche

  • An der Martinskirche 15
  • 30449 Hannover
Preise:
Der Eintritt ist frei

Um eine Spende wird gebeten.