HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2018
12.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Emanuel Ax spielt Haydn und Strawinsky

Begleitet von der NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Andrew Manze gastiert der renommierte Pianist am 21. und 22. Februar im NDR Landesfunkhaus.

Neben Joseph Haydns Klavierkonzert D-Dur und Igor Strawinsky Capriccio für Klavier und Orchester mit Emmanuel Ax am Klavier spielt die NDR Radiophilharmonie noch Johannes Brahms 1. Sinfonie im Konzert am 21. und 22. Februar im Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses am Maschsee.

Emmanuel Ax

Im Juni 2016 war der US-amerikanische Starpianist Emanuel Ax erstmals bei der NDR Radiophilharmonie zu Gast. Jetzt, keine drei Jahre später, ist er erneut im Großen Sendesaal zu erleben, und das mit gleich zwei Solokonzerten. Emanuel Ax ist eine Klavierlegende. Als Sohn jüdischer Auswanderer in den USA aufgewachsen, kann er auf mittlerweile 50 Jahre Karriere zurückblicken. Schon 1979 erhielt er den renommierten Avery Fisher Prize, es folgten Grammys, diverse Ehrendoktorwürden und die Aufnahme in die American Academy of Arts. Immer wieder setzt sich Ax für weniger bekannte Stücke ein, und so darf man sich in Hannover auf die Kombination von Haydns wunderbarem D-Dur-Konzert mit Strawinskys burschikosem Capriccio freuen.

Johannes Brahms 1. Sinfonie

Ganz anders Brahms' 1. Sinfonie, die ihrem Schöpfer jahrelange kompositorische Pein verursacht hat, sich dann aber umso schneller auf der Konzertbühne durchsetzte. Mit ihrem grandios inszenierten Durchbruch von Moll nach Dur und der deutlichen Beethoven-Reverenz im Finale bildet sie einen Markstein des Repertoires - bis heute.

Konzerteinführung. Das gelbe Sofa

Friederike Westerhaus oder Raliza Nikolov ist jeweils um 19 Uhr im Großen Sendesaal im unterhaltsamen Gespräch mit den Künstlern.

Programm

Joseph Haydn
Klavierkonzert D-Dur Hob. XVIII:11

Igor Strawinsky
Capriccio für Klavier und Orchester

Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Termin(e): 21.02.2019 ab 20:00 Uhr
22.02.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

NDR, Großer Sendesaal

  • Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
  • 30169 Hannover
Preise:
49,00 €
38,00 €
31,00 €
22,00 €
alle Preise zzgl. VVK-Gebühr
Vorverkauf:

Die Eintrittskarten gelten drei Stunden vor Konzertbeginn bis Betriebsschluss als Fahrschein im gesamten Tarifgebiet des Großraum-Verkehr Hannover (GVH).