HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Kantatenkonzert

Ein Solistenensemble aus Studierenden der HMTMH singt geistliche Musik von Johann Sebastian Bach am 27. April in der Kreuzkirche.

Kantaten und Motetten von Johann Sebastian Bach stehen auf dem Programm des Kantatenkonzerts mit einem Solistenensemble aus Studierenden der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover am 27. April in der Kreuzkirche. Die musikalische Leitung hat Friedrich Hanel

Programm

Johann Sebastian Bach
Kantate "Am Abend desselbigen Sabbats" BWV 42
Motette "Jesu meine Freude" BWV 227
Kantate "Der Herr denket an uns" BWV 196

Interpreten

Bogna Bernagiewicz, Sopran
Ketevan Chuntishvili, Sopran
Anna Schaumlöffel, Alt
Philipp Pohlhardt, Tenor
Arvid Fagerfjäll, Bass
Ltg. Friedrich Hamel

Termin(e): 27.04.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Kreuzkirche

  • Kreuzkirchhof 1
  • 30159 Hannover