Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Konzert: Tabea Zimmermann

Die Bratschistin Tabea Zimmermann präsentiert am 1. Juni in der Orangerie Werke von Reger, Berio, Zimmermann und Ligeti.

Frau © Marco Borggreve

Tabea Zimmernann

Tabea Zimmermann ist eine der charismatischsten Musikerinnen unserer Gegenwart. Ihre brilliante Spieltechnik und ihre berührende Musikalität werden überall auf der Welt geschätzt. Ein Soloabend von ihr, noch dazu ausschließlich mit Werken des 20. Jahrhunderts, ist ein herausragendes Ereignis.

Panorama der Moderne

Tabea Zimmermann eröffnet ein Panorama der Moderne, das bei einer Solo-Suite von Max Reger aus dem Jahr 1916 einsetzt, der unterschiedliche Bach'sche Modelle in eine zukunftsweisende Musiksprache zusammenfasst. In Naturale (1985) von Luciano Berio ist ein Trio mit einer Schlagzeugerin und der Stimme des sizilianischen Folkloresängers Celano, die vom Band zugespielt wird.

"Persönlicher Himalaya"

Bernd Alois Zimmermann hat seine Sonate für Viola solo (1955) als eine Form von Choralvorspiel bezeichnet, das den Text des Chorals "Gelobet seist Du Jesu Christ" in einen musikalischen Entwicklungsprozess überträgt. György Ligetis Sonate für Viola solo, die von seinem Konzerterlebnis Tabea Zimmermanns angeregt und von ihr im Jahr 1994 uraufgerührt wurde, bezieht sich im Laufe ihrer sechs Sätze auf verschiedene populäre Musikkulturen seiner ungarischen Heimat, des Balkan, der Elfenbeinküste und Malis. Tabea Zimmermann hat das hochvirtuose und tiefgründige Werk als ihren "persönlichen Himalaya" bezeichnet.

Hauptveranstaltung: > Kunstfestspiele Herrenhausen 2018 - alle Infos
Termin(e): 01.06.2018 
von 19:30 bis 21:00 Uhr
Ort

Orangerie Herrenhausen

  • Herrenhäuser Straße 3a
  • 30419 Hannover
Preise:
Eintritt 24,00 € bis 34,00 €
Ermäßigt ab 12,00 €
Vorverkauf: