HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2018
12.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Liederabend: Schubert und Schumann

Der Tenor Christoph Prégardien singt begleitet am Klavier von Daniel Heide Lieder von Schubert und Schumann am 13. Januar im Burgdorfer Schloss.

Im Rahmen der Burgdorfer Schlosskonzerte singt der Tenor Christoph Prégardien Robert Schumanns "Dichterliebe" und Franz Schuberts "9 Lieder nach Gedichten von E.W. Schulze" am 13. Januar im Schloss Burgdorf. Am Klavier wird er begleitet von Daniel Heide.

Christoph Prégardien

"Christoph Prégardien vollbringt wahre Wunderdinge“ war im Fono Forum über den Tenor zu lesen, der seine stimmliche Begabung bereits als junger Sänger bei den Limburger Domsingknaben unter Beweis stellte. Nach Studien in Frankfurt bei Martin Gründler, danach in Stuttgart und Mailand, insbesondere im Fach Liedgesang bei Hartmut Höll, bekam er 1983 sein erstes Engagement an der Oper Frankfurt. Er sang als erster lyrischer Tenor am Opernhaus in Gelsenkirchen, leitete eine Gesangsklasse an der Hochschule für Musik und Theater Zürich und ist seit 2004 Professor an der Musikhochschule Köln.

Es sind seine klare und präzise Stimmführung sowie seine intelligente Deutung und Diktion, gepaart mit der Fähigkeit, sich in den psychologischen Kern einer Rolle zu begeben, die Christoph Prégardien zu einem der bedeutendsten lyrischen Tenöre unserer Zeit machen. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt dabei im Fach Lied und Oratorium.

Daniel Heide

Der aus Weimar stammende Pianist Daniel Heide zählt zu den gefragtesten Liedbegleitern und Kammermusikern seiner Generation. Mit Prégardien verbindet ihn eine intensive Zusammenarbeit.

Programm

Franz Schubert
9 Lieder nach Gedichten von E.W. Schulze

Robert Schumann
"Dichterliebe" op.48 nach Gedichten von Heinrich Heine

Termin(e): 13.01.2019 ab 17:00 Uhr
Ort

Burgdorfer Schloss

  • Spittaplatz 5
  • 31303 Burgdorf
Preise:
19,00 €
Vorverkauf: