HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Pierre-Laurent Aimard und die NDR Radiophilharmonie

Der französische Pianist spielt Beethovens 3. Klavierkonzert am 6. November im Kuppelsaal des Hannover Congress Centrums.

Der große Pianist Pierre-Laurent Aimard ist der Solist in Beethovens 3. Klavierkonzert beim Beethoven-Festival der NDR Radiophilharmonie. Die 2. Sinfonie steht außerdem auf dem Programm des Konzerts am 6. November im Kuppelsaal des Hannover Congress Centrums.

Pierre-Laurent Aimard

Der Pianist Pierre Laurent Aimard, 2017 mit dem renommierten Ernst von Siemens Musikpreis ausgezeichnet, ist unter anderem mit der Aufführung sämtlicher fünf Klavierkonzerte Beethovens mit Nikolaus Harnoncourt bekannt geworden.

Vorab: Carte blanche

Der Pianist lädt von 18:45 bis 19:15 Uhr in den Leibniz Saal zu einem besonderen Event ein: ein Klavier-Rezital als Carte blanche, ganz nach eigenem Gusto gestaltet.

Programm

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36
Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37

Besetzung

NDR Radiophilharmonie
Andrew Manze Dirigent
Pierre-Laurent Aimard Klavier

Termin(e): 06.11.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Hannover Congress Centrum

  • Theodor-Heuss-Platz 1
  • 30175 Hannover
Preise:
49,00 €
38,00 €
31,00 €
22,00 €
Hörplatz 7,00 €
alle Preise zzgl. VVK-Gebühr
Vorverkauf:

Die Eintrittskarten gelten drei Stunden vor Konzertbeginn bis Betriebsschluss als Fahrschein im gesamten Tarifgebiet des Großraum-Verkehr Hannover (GVH).