Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Violinwettbewerb Jubiläumskonzerte: Suyoen Kim

Violinsonaten von Fauré, Szymanowski und Franck stehen auf dem Programm des Konzerts mit der Preisträgerin des Jahres 2006 am 6. Mai im Kleinen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses.

Frau mit Violine © Radek Wegrzyn

Suyoen Kim

Suyoen Kim ist seit Kurzem Erste Konzertmeisterin des Konzerthausorchesters Berlin. Am 6. Mai spielt sie im Rahmen der Jubiläumskonzerte des Joseph Joachim Violinwettbewerbs gemeinsam mit der Pianistin Annika Treutler im Calder Saal des Sprengel Museums Violinsonaten von Gabriel Fauré, Karol Szymanowski und César Franck.

Suyoen Kim

Die Erste Preisträgerin des Joseph Joachim Violinwettbewerbs 2006 trat als Solistin mit renommierten Orchestern wie der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, den Münchner Symphonikern und dem Copenhagen Phil auf. Von Suyoen Kim sind verschiedene CD-Aufnahmen erschienen, zuletzt ihre Aufnahme von Beethovens Violinkonzert und den zwei Romanzen mit dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn unter der Leitung von Ruben Gazarian bei der Deutschen Grammophon Korea.

Interpreten

Suyoen Kim, Violine
Annika Treutler, Klavier

Programm

Gabriel Fauré
Sonate Nr. 1 A-Dur für Violine und Klavier, op. 13

Karol Szymanowski
Mythen, op. 30

César Franck
Sonate A-Dur für Violine und Klavier

Termin(e): 06.05.2018 ab 11:30 Uhr
Ort

NDR Funkhaus

  • Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
  • 30169 Hannover
Vorverkauf: