HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2018
12.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Eunique

Die Rapperin aus Hamburg gastiert am 12. Januar im Mephisto. 

Eunique Cudjo wurde im Jahr 1995 als Tochter eines New Yorkers mit Wurzeln in Trinidad und einer ghanaischen Mutter in Hamburg geboren.
Durch ihre musikaffine Mutter kam Eunique bereits sehr früh in Berührung mit ihrem "Schutzengel", der Musik. Sie ließ daheim ständig Songs von den unterschiedlichsten Künstlern laufen und führte ihre Tochter somit an Genres wie Jazz, Soul und Klassik heran. Später bekam das Ausnahmetalent dann Klavierstunden und trat dem Chor bei, in dem sie das passende Handwerk zu ihrem kreativen Output lernte. Ihre Arbeitsweise blieb allerdings genauso natürlich wie zuvor. Ihre Kompositionen waren nie geplant, sondern entstanden in Freestyle-Sessions, in denen Eunique ihrer Muse freien Lauf ließ.

Um die Songs nicht zu vergessen, fing sie irgendwann an, sie zu notieren. Als das Multitalent ihren ersten Rechner mit passender Cam bekam, begann sie, sich bei ihren Sessions zu filmen, veröffentlichte die Ergebnisse aber vorerst nicht. Als sie die Videos später privat bei Facebook postete, war die Resonanz enorm.
Im Jahr 2016 uploadete Eunique erstmals einen ihrer Freestyles auf ihrer Facebook-Künstler-Seite. Als dieser etliche Male geteilt wurde, bekam sie solch eine große Aufmerksamkeit, dass diverse Labels und A&Rs auf Eunique zugingen, um sie für sich zu gewinnen. Unter ihnen befand sich auch ihr jetziger Produzent und Mentor Michael Jackson.

Eunique ist die gefährliche Kobra. Das Tier, das eigentlich als schlechtes Omen gilt, steht nicht nur für ihre harten Flows und Bars, sondern auch für ihre rebellische Ader. Während jeder vor dem Reptil zurückschreckt, wird sie zur Königin aller Nattern und greift die Musik-Industrie an. Kaum eine Künstlerin oder ein Künstler in Deutschland bringt solch eine Professionalität, Belastbarkeit und Arbeitseinstellung mit und ist gleichzeitig so facettenreich.

Sie sieht nach links und rechts keine Grenzen und hört nicht auf, bis sie jeden Lifestyle-Bereich erobert hat. In fünf Jahren sieht sich Eunique als Aushängeschilde der Nation im internationalen Raum. Only sky’s the limit. Eunique befindet sich in den finalen Zügen ihres produktiven Prozesses um der Welt endlich zu geben, worauf sie schon so lange wartet – ihr Debüt-Album.

Termin(e): 12.01.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Mephisto (Faust-Gelände)

  • Zur Bettfedernfabrik 3
  • 30451 Hannover
Preise:
VVK 29,50 €

Einlass: 19:00 Uhr