HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2018
12.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Charles Esten

Vom Schauspieler zum Sänger: Der US-Serien-Star gibt am 27. Januar ein Konzert im Capitol Hannover. Special Guest ist Roads und Shows.

Seitdem der Star der US-TV-Serie "Nashville" sich seit dem Ende der sechsten Staffel im Sommer dieses Jahres auf die Musik konzentriert, scheint sich eine zweite Karriere für den 52-Jährigen anzubahnen: Nach seinem erfolgreichen Live-Debüt hierzulande im Juni 2018 gibt es im Januar 2019 mit einer fünf Termine umfassenden Tour einen großen Nachschlag.

Ökonom, Schauspieler und Musiker

Der 1965 in Pennsylvania geborene Schauspieler ist studierter Ökonom. Während seiner Collegezeit war er allerdings auch Mitglied einer populären Band namens N’est Pas. Anfang der Neunziger siedelte er nach London über und gehörte als Hauptdarsteller Buddy Holly zum Ensemble des Musicals "Buddy". 1994 zog er zurück in die Staaten und war dort ab dann in zahlreichen Fernsehserien zu sehen, unter anderem in "Star Trek: Raumschiff Voyager" (1996). In der Komödie "Swing Vote" (2008) agierte er neben Oscar-Preisträger Kevin Costner.

Bei "Nashville" verbindet er Musik und Schauspielerei

Seitdem Esten seit 2012 als einer der Hauptcharaktere in dem TV-Drama "Nashville" zu sehen ist, kann er Schauspielerei und Musik unter einen Hut bringen: Er singt und schreibt zahlreiche Songs selbst, die auch auf den Soundtracks der jeweiligen Staffeln veröffentlicht werden.  

Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde

Während seiner Aktion "Every Single Friday" brachte Esten 54 Singles in 54 Wochen digital auf den Markt. Damit kam er ins Guiness Buch der Rekorde.

Termin(e): 27.01.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Capitol

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Vorverkauf:

Einlass: 18.30 Uhr.