HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Django 3000

Die bayerische Folkrockband gibt am 20. Oktober auf ihrer "Tour 4000" ein Konzert im Lux.

Fünftes Studioalbum

Nach sieben Jahren Dauerparty, Alben wie "Hopaaa!" und "Bonaparty" ist es an der Zeit innezuhalten. Das fünfte Studioalbum "Django4000" beschreibt den neuen Kurs gut. "Ein bisserl erwachsener, vielleicht auch reflektierter", beschreibt Florian "Da Geiga" Starflinger, die neue Django-Musik.

"Django 4000" ist eine turbulente, packende und mitreißende Platte. Mit Musik, die rockiger als bisher daherkommt, weniger verspielt – und die doch die Wurzeln der Freistaat-Gitanos nie verleugnet.

Ernste Themen

In den neuen Django-Songs, die Kamil Müller in seinem erdigen, rauen und kraftstrotzenden Slowako-Bayerisch, auf Hochdeutsch und ab und zu auch auf Englisch singt, geht es beispielsweise um Materialismus: "Ich sehe sie liegen, die Leute im Dreck, da oben im Gold ist dein Versteck". Oder um die unselige Hass-Gesellschaft, "Jeder moant, er  macht es besser, kritisiert und schleift sei Messer".

Termin(e): 20.10.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Lux

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
Freie Platzwahl 22,70 €
Vorverkauf:

Einlass beginnt um 19:00 Uhr