HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Men at Work

Die australische Band rockt am 7. Juli im Capitol. Selbstverständlich mit von der Partie: Frontmann Colin Hay, der erst kürzlich mit Ringo Starr and His All-Starr Band auf Tour war.

Die Multi-Platin-Formation Men At Work geht im Sommer 2019 auf Tour durch sieben verschiedene Länder und dreizehn Städte kreuz und quer durch Europa, schwerpunktmäßig durch Deutschland.

Die Bandgeschichte

Gegründet haben sich Men At Work im Jahr 1979. Bereits zwei Jahre später, 1981, brachten sie es zu erstaunlichem Erfolg mit ihrem Debütalbum "Business as Usual". Das Album, auf dem unter anderem die Hits "Who can it be now" und "Down under" zu hören waren, hielt sich 16 Wochen an der Spitze der US Billborads Chart. Das Nachfolge Album "Cargo" enthielt die bekannten Singles "Overkill" und "It’s a Mistake".

Gleichwohl war die Originalbesetzung der Band recht kurzlebig und es verblieben lediglich Sänger Colin Hay und Greg Ham an Saxophon, Flöte und Keyboards als Kern-Band, die ausgiebig in den 90ern und 2000ern tourte. Greg Ham starb 2012, aber sein prägender Sound überdauert ihn – und wird nun von Colin Hay mit der Band wieder auf die Bühnen gebracht. Hay selbst hat inzwischen 13 Soloalben veröffentlicht und war erst kürzlich Teil von Ringo Starr’s All-Starr Band.

Termin(e): 07.07.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Capitol

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
Freie Platzwahl 50,25 €
Vorverkauf:

Einlass ab 18.30 Uhr