HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Nacht der Helden-Festival

Heldmaschine veranstalten am 28. Dezember ihr zweites Neue-Deutsche-Härte-Indoor-Festival "Nacht der Helden": Am 28. Dezember stehen neben den Headlinern auch Stahlmann, Maerzfeld und Apron der Bühne im Capitol.

Nach dem Erfolg der Debut–"Nacht der Helden" 2017 freuen sich Heldmaschine, jetzt die zweite "Nacht der Helden" für 2018 ankündigen zu können. Die grosse Resonanz bei den Fans hat gezeigt, dass man das Indoor-Festivalkonzept, zwischen den Jahren noch weiter ausdehnen sollte: Nun wird es also erstmals auch im Capitol Hannover die "Nacht der Helden" geben – wiederum bestückt von der Heldmaschine, mit befreundeten Bands, geschätzten Kollegen – und vielen Fans. Nicht umsonst spielt man im Titel dieser Veranstaltung mit den Grossbuchstaben NDH ("Neue Deutsche Härte"), denn auch das Line-Up für 2018 lässt an guter, harter, deutscher Rockmusik nichts zu wünschen übrig.

Apron

Apron eröffnen den Abend. Das augenzwinkernde Confetti-Core-Quartett aus München sattelt die Heavy-Metal-Einhörner, und jeder im Publikum wird zum Teil der Show. Es erwarten uns Luftrüssel, aufblasbare Krokodile und tonnenweise Konfetti, denn -wie sie selber sagen- "Das Leben ist ein Ponyhof!" Charmanter Metal mit Humor, der das Plattenlabel "Laute Helden"/SPV schon 2016 überzeugte.

Maerzfeld

Maerzfeld machen endgültig Ernst. Sie waren schon 2017 äusserst erfolgreich bei der "Nacht der Helden" dabei und sind selber Helden der ersten Stunde in Sachen Neue Deutsche Härte. Ihr drittes Album "Ungleich" ist jetzt erschienen, und sie sind zurück – ganz vorne an der harten Front der deutschsprachigen Industrial Metal-Rockmusik.

Stahlmann als erster Headliner des Abends werden ihre spektakuläre silberne Bühnen-Optik präsentieren und mit stoischen Gitarren, kalter Elektronik und brachialen Texten die Hallen zum Erzittern bringen. Keine Frage – Stahlmann sind einer der konsequentesten und charakterstärksten Vertreter der Neuen Deutschen Härte – die regelmässigen Plätze in den deutschen Charts belegen dies eindrucksvoll.

Heldmaschine

Heldmaschine werden die 2. "Nacht der Helden" zum krönenden Abschluss führen. Dafür sorgt ihre Mischung aus messerscharfen Synthlines, knallharten Drums und drückenden Gitarrenwänden. Frontmann René Anlauff trifft beim Publikum stets genau ins Schwarze – Gänsehaut garantiert. Ihr aktuelles, sehr erfolgreiches Live-Doppelabum "LIVE+LAUT" sind eine einzige, authentische Liebeserklärung an die Fans der Band – und diese Liebe beruht auf hemmungsloser Gegenseitigkeit. Der wuchtige Sound und die spektakuläre Lightshow sind bei Heldmaschine sowieso Gesetz.

Termin(e): 28.12.2018 ab 18:30 Uhr
Ort

Capitol

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
Tickets 37,25 €
Vorverkauf:
Das zehnstöckige Capitol bei Nacht vom anderen Ihmeufer aus gesehen. © Capitol Veranstaltungs- und Gastronomie GmbH