Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Rocket Men

Intergalaktischer Jazz und treibender Drum'n'Space stehen auf dem Programm, wenn die Klangforscher aus Hamburg, Leipzig und Berlin am 10. Mai bei Feinkost Lampe ihre Instrumente auspacken.

Comicbild von fünf jungen Männern in spacigen Anzügen © Feinkost Lampe (Quelle)

Intergalaktische Sounds: fünf der sechs Rocket Men im passenden Outfit

Die Besatzung der Weltraumklangforschungsrakete lädt ein zum intergalaktischen Trip. Unpathetisch und zielgerichtet peitschen die sechs Raumfahrer ihr Shuttle gleich mit dem ersten Akkord in Richtung Weltall. 

Zwischen Heimatklängen und überirdischen Beats

Auf einem Lichtschweif aus Drum'n'Bass jagen die Rocket Men durch den Orbit und spielen sich durch vielfältigste irdische Sounds des Heimatplaneten Erde, um dann – inspiriert von der Unendlichkeit des Universums und der Freiheit des Jazz – historische und aktuelle Zitate, Samples, Visuals und Projektionen zu einem überirdisch treibenden "Beat of Space" zu vermengen. Kometengleich explodieren sie in einem Soundschweif aus Klangfunken und lassen ihr Publikum um die Sterne tanzen.

Die Besetzung

Philipp Püschel (Trompete), Max Rademacher (Saxophon), Valentin Mühlberger (Wurlitzer und Synths), Paul David Heckhausen (Elektronik und Percussion), Bertram Burkert (Gitarre und Bass) und Felix Dehmel (Drums).

Drumrummusik from Outer Space

Vor und nach dem Konzert legt DJ Luv spaciges Planetenrauschen auf.

Termin(e): 10.05.2018 ab 21:00 Uhr
Ort

Feinkost Lampe

  • Eleonorenstraße 18
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 10,00 €

Einlass ab 20 Uhr