HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Rude Pride

Rude Pride sind zum ersten mal in Hannover und gastieren am am 7. September im Béi Chéz Heinz, als Support sind Oi! of the Tiger und The Spartanics dabei.

Rude Pride aus Madrid/Spanien sind zum ersten Mal zu Gast in Hannover und spielen eine melodische Mischung aus Oi! und Streetpunk mit sozialkritischen Texten und gelegentlichen Ska- und Reggae-Elementen. Im November 2017 veröffentlichten sie ihr neustes Album "Take it as it comes".

Oi! of the Tiger aus Hannover spielen gradlinigen Oi!, der an den rauen Stil der 80er Jahre erinnert und sich klar antifaschistisch und linkspolitisch positioniert. Nach der Veröffentlichung ihres Debut-Albums im April vergangenen Jahres, wird der Abend zum Anlass genommen die Veröffentlichung ihrer neuen Platte zu feiern, die dort erstmals zu erwerben sein wird.

The Spartanics aus Leipzig liefern melodischen Streetpunk mit straighter Attitude. Auch sie veröffentlichten im Mai 2018 ihre erste Platte, die sie bei ihrem ersten Auftritt in Hannover im Gepäck haben werden.

Termin(e): 07.09.2018 ab 19:00 Uhr
Ort

Béi Chéz Heinz

  • Liepmannstraße 7B
  • 30453 Hannover
Preise:
VVK 13,00 €
AK 16,00 €