Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Sascha Bendiks und Simon Höneß

Höllisch lustig zum Zweiten: Unter dem Motto "In Teufels Küche 2" verneigen sich Sascha Bendiks und Simon Höneß am 20. September im Theater am Küchengarten wieder mit Akkordeon, Klavier und Stimme vor den Helden der guten alten Hardrock-Zeiten.

Nahaufnahme von zwei Männergesichtern. © TAK (Quelle)

Sascha Bendiks und Simon Höneß begeben sich "In Teufels Küche".

AC/DC goes Polka, Led Zeppelin ertönt im Tangogewand und Metallica in melodischem Moll: Nur mit Stimme und Tasten verneigen sich Sascha Bendiks und Simon Höneß vor den großen Schwermetall-Helden. Sie beweisen, wie himmlisch die "Teufelsmusik" sein kann, wenn man ihr die Stromgitarre wegnimmt. Zahlreiche Welthits werden vor aller Augen und Ohren politisch äußerst unkorrekt seziert und neu zusammengesetzt.

Neues aus den Archiven der Rockgeschichte

Das zweite Programm wartet mit neuen Schätzen aus den Archiven der Rockgeschichte auf und ist garantiert genauso lustig wie der erste Streich. "Get ready for knapp zwei Stunden großartige musikalische Unterhaltung und einen permanenten Angriff auf die Lachmuskeln", lobte die Stuttgarter Zeitung, "Ein Genuss für Hardrockliebhaber und Freunde der Kammermusik gleichermaßen", urteilte die Goslarsche.

Termin(e): 20.09.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

TAK - die Kabarett-Bühne

  • Am Küchengarten 3-5
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 25,00 €
Ermäßigt 11,50 €

Telefonischer Vorverkauf unter +49 511 445562
Einlass ab 19:00 Uhr