HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Wallis Bird

"New Moon"-Tour: Die gebürtige Irin verspricht am 8. Oktober im Kulturzentrum Pavillon einen souligen Furor – und das solo. 

Synthese von folkigen Roots und Soul

Wallis Bird ist zuverlässiger Garant für die explosive Mischung von Musikstilen. Seit Jahren spannt sie ihre Stimme wie ein Stahlseil zwischen unterschiedlichen Musikgenres. Sie experimentiert im Koordinatensystem zwischen Folk, Rock, Pop & Soul. Wallis beherrscht zudem die Kunst der Improvisation und den Zauber des Unkonventionellen.

"New Moon"-Release-Tour

Über 50 Konzerte quer durch Europa, Australien, Neuseeland, Japan und Nordamerika umfasst ihre Tour unter dem Motto "New Moon". Das neu, gleichnamige Album soll im Herbst 2019 erscheinen. Ihre Wurzeln stecken im irischen Folk, dessen ewige Wahrheiten schon immer durch ihre Songs fließen, dieses Mal jedoch mit einer starken Soul-Prägung. 

Janis-Joplin-Temperament

Ihre Release-Tour wird sie erstmals bewusst komplett solo bestreiten. Bird füllt mit ihrer Bühnenpräsenz ganze Säle. Es ist diese Energie, diese Leidenschaft für Musik und die Zuhörer, die man spürt. "So sehr ich es liebe, mit meiner Band zu spielen, habe ich mich entschieden, etwas Neues zu probieren und mich hier einer Herausforderung zu stellen."

Termin(e): 08.10.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Lister Meile 4
  • 30161 Hannover
Preise:
Sitzplätze von 28,45 € bis 32,85 €
Vorverkauf:

Einlass beginnt um 19:00 Uhr