Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Jubiläen in 2018

Zehn Jahre Chortage Hannover

Vom 10. bis 17. Juni 2018 wird mit den 10. Chortagen Hannover ein kleines Jubiläum gefeiert.

Chor: Vivid Voices © Niedersächsischer Chorverband Hannover e.V.

Chor: Vivid Voices

Die Chortage Hannover wurden vom Niedersächsischen Chorverband in ihrer derzeitigen Form als mehrtägiges Chorfest zum ersten Mal im Spätherbst 2009 durchgeführt und erzielten auf Anhieb eine große Resonanz in der Chormusikszene der Landeshauptstadt Hannover. Nach Wiederholungen im Herbst 2010 und 2011 fanden die Chortage mit ihrer vierten Auflage im Frühjahr 2012 einen neuen zeitlichen Platz. Inzwischen besitzt dieses Veranstaltungsformat eine enorme Strahlkraft auch über die Grenzen der Landeshauptstadt hinaus – zunehmend mehr Chöre aus Niedersachsen und den angrenzenden Bundesländern interessieren sich für eine Teilnahme.

Programm Chortage 2018

  • Sonntag, 10. Juni 2018 · 18:00 Uhr
    Marienvesper von Bonifazio Graziani. Eröffnung Chortage / Abschluss der Festwoche Forum Agostino Steffani (FAS), Neustädter Hof- und Stadtkirche
  • Dienstag, 12. Juni 2018 · 19:00 Uhr
    Meisterkonzert I, Orangerie Herrenhausen
  • Mittwoch, 13. Juni 2018 · 12:00 Uhr
    Singen in der Allee – Lange Tafel des Generationendialogs, Herrenhäuser Allee
  • Mittwoch, 13. Juni 2018 · 19:00 Uhr
    Konzert "Junge Stimmen", Galerie Herrenhausen
  • Donnerstag, 14. Juni 2018 · 18:00 Uhr (Teil 1), 21:30 Uhr (Teil 2)
    Jazz ’n’ Pop-Night, Galerie Herrenhausen
  • Freitag, 15. Juni 2018 · 18:00 Uhr (Teil 1), 21:30 Uhr (Teil 2)
    Nacht der Chöre, Galerie Herrenhausen
  • Samstag, 16. Juni 2018 · 19:00 Uhr
    Meisterkonzert II, Orangerie Herrenhausen
  • Sonntag, 17. Juni 2018 · 17:00 Uhr
    Abschlusskonzert „Jephtha” (G.F.Händel, HWV 70), Galerie Herrenhausen

Planungsstand: 22. Oktober 2017 · Änderungen vorbehalten