HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Hannöversche Spezialitäten

Typisch hannöversche Spezialitäten, die man mal probiert haben muss

Die traditionelle niedersächsische Küche ist handfest und herzhaft, regional und phänomenal. Zu den typisch hannöverschen Leckerbissen zählen deftige Gerichte wie Calenberger Pfannenschlag oder Hannoversches Zungenragout ebenso wie edler Spargel von den Feldern rund um Burgdorf im Nordosten von Hannover oder feiner Aal aus dem Steinhuder Meer im Westen sowie handgefertigte Schokoladen-Trüffel von Güse oder die süße Welfenspeise als Hommage an das ehemalige Königreich Hannover. Ein Genuss für alle Tage ist das saftige Gersterbrot von hannoverschen Handwerksbäckern und das süffige Bier aus den größeren und kleinen Brauereien in der niedersächsischen Landeshauptstadt.

Das sind unsere zehn Appetithappen über heimische Köstlichkeiten, die man unbedingt einmal probiert haben muss – frisch zubereitet, für jeden Geschmack und verdammt lecker!

Teller mit Kartoffeln, Spargel mit Soße und Schnitzel © hannover.de

Hannöversche Spezialitäten

Spargel

Ende April geht ein glücklicher Seufzer durch Hannover und seine Region: endlich ist wieder Spargelzeit! Der Winter ist Schnee von gester... mehr...

Teller mit gebratener Rinderwurst © hannover.de

Hannöversche Spezialitäten

Calenberger Pfannenschlag

Diese scharf gewürzte Grützwurst ist ein deftiges Traditionsgericht aus der hannöverschen Küche und kommt ursprünglich aus dem Calenberge... mehr...

Teller mit Fleischstücken, Fleischkklößen und Soße © hannover.de

Hannöversche Spezialitäten

Hannoversches Zungenragout

Diese pikante Würzfleisch-Spezialität beweist, dass die traditionell herzhafte hannöversche Küche durchaus auch feinsinnig sein kann. Han... mehr...

Teller mit Kartoffeln, Grünkohl und zwei Würsten © hannover.de

Hannöversche Spezialitäten

Grünkohl mit Bregenwurst

Diese deftige hannöversche Spezialität ist ein typisches Wintergericht, das Leib und Seele wärmt und am besten in Gesellschaft schmeckt.... mehr...

Aalräucherei © Schweer's Aalräucherei

Hannöversche Spezialitäten

Steinhuder Rauchaal

Frisch geräucherter Aal aus dem Steinhuder Meer ist eine regionale Delikatesse, die eine erstaunlich lange Anreise rund um die halbe Welt... mehr...

Brotlaib mit abgeschnittener Scheibe © hannover.de

Hannöversche Spezialitäten

Gersterbrot

Diese typisch hannöversche Brotspezialität finden Sie bei jedem Bäcker in der Stadt. Gersterbrot ist ein herzhaftes Roggenmischbrot, das... mehr...

Welfenspeise © EAC GmbH

Hannöversche Spezialitäten

Welfenspeise

Dieses feudale Dessert ist eine Hommage an das frühere hannoversche Herrscherhaus der Welfen. Erfunden wurde die Welfenspeise von einem h... mehr...

Pralinenhaufen © Trüffel Güse

Hannöversche Spezialitäten

Trüffel von Güse

Die kugeligen Pralinen von Güse sind weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und werden seit 1921 in Hannovers einziger Trüffelmanufakt... mehr...

Lüttje Lage © Collegium ehem. Bruchmeister e.V. der Landeshauptstadt Hannover

Hannöversche Spezialitäten

Lüttje Lage

Die „Kleine Lage“ ist Hannovers Kultgetränk, das gleichzeitig aus zwei Gläsern getrunken wird, die jeweils mit einem speziellen einheimis... mehr...

Braukunst © HMTG

Hannöversche Spezialitäten

Bier aus Hannover

Hannovers Bierbrauer können auf eine mehrere Jahrhunderte alte Tradition zurückblicken. Bereits 1526 erfand der in Stöcken geborene Cord... mehr...