HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Wassersport der besonderen Art

Drachenbootfestival auf dem Maschsee

Traditionell zu Pfingsten steht der Maschsee ganz im Zeichen der bunten Drachenboote. Der Hannoversche Kanu-Club von 1921 e. V. (HKC) präsentiert am Pfingstwochenende von Samstag bis Montag die immer populärer gewordenen Drachenbootrennen.

Zwei Ruderboote mit Trommlern im Wettrennen. © Hannoversche Kanu-Club von 1921 e. V. (Quelle)

Tradition in Hannover: Drachenbootrennen an Pfingsten.

Am Maschsee stechen seit mehr als zwanzig Jahren Ruderprofis und Hobbysportler mit ihren kunterbunten Drachenbooten in See und treten in verschiedenen Renn-Disziplinen gegeneinander an.

Das "Drachenbootfestival Hannover" hat sich mittlerweile fest in dem deutschen Drachenbootkalender etabliert und zu einem absoluten "Muss" für alle Drachenbootfans entwickelt. Es gilt europaweit als eine der besten und größten Veranstaltungen seiner Art. Dazu trägt nicht nur Hannovers zentrale Lage, sondern auch die Regattastrecke im Herzen der Stadt bei. Zuschauen kostet nichts.