HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Spielplan

 Zum Download

 

Zuletzt aktualisiert:

Elektronische Tanzmusik

Cirque Électrique

Yeah! Gleich zwei Jubiläen gibt es in diesem Jahr zu feiern: 10 Jahre Fête  de la Musique & 5 Jahre Cirque Électrique. Die elektronische Musikszene Hannovers präsentiert sich auf der Fête de la Musique mit einer eigenen Spielwiese.

Der Cirque Electrique verwandelt die graue Goseriede in ein Festival der Musik und jungen Kultur. Auf vier Bühnen werden Insgesamt 30 DJs und Live-Acts wieder viele Menschen zum tanzen bringen.

Der Cirque Electrque ist ein Zusammenschluss des hannoverschen Labels YIPPIEE, der Veranstaltungsreihe Lieber Klub, dem Fuchsbau Festival, dem Veranstaltungsportal Observer, dem Kollektiv Upperground - und ganz frisch an Board: dem SNNTG Festival. 

Künstler/innen

Scène n°1
15:00 Uhr Benny Ferkel
16:00 Uhr Juunas
17:00 Uhr Robin Seitter
18:00 Uhr Martin Hartmann
19:00 Uhr Juan Welcome
20:00 Uhr Knollo
21:00 Uhr Igor The Koi
22:00 Uhr Filtertypen
Scène n°2
15:00 Uhr Mikki & Dahlak (Rythm)
16:00 Uhr Chris Gerber (Uschi Rakete)
17:00 Uhr Clepto & Vandale (Upperground | Traumeinheit)
18:00 Uhr Biodub -live  (Tiefenrausch)
19:00 Uhr Bookwood -live (URSL | Cosmic Society)
20:00 Uhr Upperground Soundsystem
21:30 Uhr Hendrik Infone (Lieber Klub)
Scène n°3
15:00 Uhr Swanjo & Helge (Rythm)
16:00 Uhr Body of Water
17:30 Uhr Drumbs
19:00 Uhr Phil OG & Guest
21:00 Uhr  Felice & Flowo
Scène n°4
15:00 Uhr El Batos mit Livebegleitung
16:30 Uhr HAIÓN
18:00 Uhr Machine Minds
19:30 Uhr Kasimir Effekt
21:30 Uhr Quasi Gogo