HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Straßenmusikfestival

Bühnen & Künstler auf der Fête 2019

Eine Welt in Bewegung: Am 21. Juni feiert Hannover mit 41 Bühnen-Standorten die Fête de la Musique 2019. Musikerinnen und Musiker verwandeln Hannovers Innenstadt zu einer großen Open-Air-Bühne.

An vielen Schauplätzen und  Bühnen, überall in der Innenstadt, treten Musiker*Innen und Bands verschiedener Richtungen auf und präsentieren ihre Musik.

Die Kestner Gesellschaft fördert und präsentiert zeitgenössische und internationale Kunst an der Goseriede. © MusikZentrum Hannover

Musik & Kunstausstellung

kestnergesellschaft

Ein besonderer Tag im Museum, der Musik und Ausstellung miteinander verbindet. mehr...

Bildcollage, die eine Haltestelle und einen langhaarigen Mann mit einer Gitarre zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

Metal

Schillerdenkmal

Dass die härteren Gangarten der Musik kulturell fest verankert und eine Bereicherung einer bunten Musikszene sind, beweisen acht, dem Met... mehr...

Bildcollage, die eine Haltestelle und einen langhaarigen Mann mit einer Gitarre zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

Junge Musik

Steintor

Auf der Bühne am Steintor spielen junge Künstler*innen aus unterschiedlichsten Musikgenres.  mehr...

Bildcollage, die junge, tanzende Menschen auf einem Platz zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

Electro

Cirque Èlectrique

Wieder einmal verwandelt der Cirque Électrique die graue Goseriede in ein Festival der Musik und jungen Kultur. mehr...

Bildcollage, die eine Kirche zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

Jazz, Pop, Klassik

Kreuzkirche

In der stimmungsvollen Kreuzkirche im gleichnamigen lauschigen Viertel inmitten der Altstadt präsentiert die Musikschule der Landeshaupts... mehr...

Bildcollage, die Menschen vor einem Café zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

International

Knochenhauer Stage

Auf der Bühne an der Knochenhauerstraße stehen interkulturelle Bands und Künstler*innen.  mehr...

Bildcollage, die Menschen vor einem Café zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

Rock

Café Glücksmoment

Klein aber fein: Erstmals ist die Deutsche Rockmusik Stiftung dabei.  mehr...

Bildcollage, die eine Band auf einer Bühne zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

Jazz

Ballhof

Jazz ist schon fast so vielfältig, wie die Fête de la Musique.  mehr...

Bildcollage, die eine Band auf einer Bühne zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

Junge Musik

Ballhof Café

Die LAG Rock war 2002 die erste Veranstalterin der Fête de la Musique in Niedersachsen.  mehr...

Bildcollage, die ein Museum und eine Band zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

Ska

Holzmarkt

Hannover Concerts präsentiert die kultige Ska-Kapelle Bazzookas.  mehr...

Bildcollage, die ein Museum und eine Band zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

Singer-Songwriter

Historisches Museum

Zwischen Antiquitäten und Geschichte könnt ihr euch auch in diesem Jahr im Historischen Museum auf ein tolles Musikprogramm freuen.  mehr...

Bildcollage, die Menschen auf einer Treppe und ein Restaurant zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

Mixed

anna leine

Erstmals mit dabei ist das Café anna leine.  mehr...

Bildcollage, die Menschen auf einer Treppe und ein Restaurant zeigt. Am Rand ist eine gezeichnete Straße zu sehen. © MusikZentrum Hannover

Mixed

Am Hohen Ufer

Das Hohe Ufer bietet in diesem Jahr eine abwechslungsreiche Meile zum Verweilen. mehr...