HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

FdlM 2020

Band Mash Up goes digital

Das Projekt "Band Mash Up goes digital" zur Fête de la Musique 2020 findet mit fünf Bands aus Rouen, Poznan, Liverpool, Auckland und Hannover statt.

Hannover sowie Partner- und Unesco-City-of-Music-Städte im Netz © MusikZentrum Hannover

Hannover sowie Partner- und Unesco-City-of-Music-Städte im Netz

Fünf Städte, fünf Bands – der Band Mash-Up ist ein Projekt der Unesco City of Music Städte Rouen, Poznań, Liverpool, Auckland und Hannover.

In diesem Jahr findet der musikalische Austausch digital statt und die Bands erarbeiten mit Hilfe des Coaches Roland Loy einen gemeinsamen Song. Unter der Vorgabe von Tempo, Tonart und Thema ist die Kreativität der Musiker*innen gefordert. Um die Einzelbausteine zusammenzufügen nehmen die Bands bei sich Zuhause ihren Beitrag auf und senden ihn nach Hannover.

Hier wird alles zusammen geschnitten und pünktlich zum 21. Juni ab 16 Uhr unter folgendem Link veröffentlicht – eine besondere Zusammenarbeit, auf die man gespannt sein darf!

Seid gespannt auf folgende Bands:

Eleanor Gray | Poznań - Poland
5minutenliebe | Hannover - German
Johnny and Rose | Rouen - France
Michael Aldag | Liverpool – UK
Missy | Auckland – New Zealand