HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Planung

Schützenfest Hannover: Zugaufstellung 2019

Der Verein Hannoversches Schützenfest hat die Zugaufstellung für den Ausmarsch zum 490. Schützenfest veröffentlicht und heizt die Vorfreude damit schon mal kräftig an.

"Im Doubliertritt, Marsch!" lautet das traditionelle Startzeichen für den längsten Schützenausmarsch der Welt, einen der Höhepunkte des Festes, das vom 28. Juni bis 7. Juli 2019 auf dem rund zehn Hektar großen Schützenplatz gefeiert wird. Rund 10.000 Angehörige von Schützenvereinen, Folklore- und Karnevalsgruppen, Firmen und Institutionen sammeln sich traditionell am ersten Sonntag des Schützenfestes vor dem Neuen Rathaus. Nun steht endlich auch die Zugaufstellung fest – bis zum 28. Juni können sich kleine Änderungen ergeben. Sie finden hier stets die aktuelle Fassung. 

Für alle teilnehmenden Firmen, Gruppierungen und Vereine, die im Zug mitlaufen, gelten ein paar wichtige Regeln, die es zu beachten gilt: