Schützenfest-Tagesprogramme

Schützenfest Hannover: Mittwoch schießt den Vogel ab

Familientag, Fanfarendisko, Papagoyenschießen und mehr: Auf dem Schützenplatz gibt es am sechsten Tag viele Highlights zu entdecken.

Wer am sechsten Tag des hannoverschen Schützenfestes nichts verpassen will, sollte früh auf dem Festplatz aufschlagen: Ab 15 Uhr rufen die Schausteller*innen und Gastronom*innen den Familientag aus. An sämtlichen Geschäften werden bis zu 50 Prozent Rabatt auf alle Preise gewährt. An diesem Tag sind Ballerkalle und Ballerina auch wieder auf dem Schützenplatz unterwegs und stehen für gemeinsame Aktionen wie Kinderschminken und Riesenseifenblasen oder Fotos bereit. Zur Überraschung aller haben die beiden außerdem befreundete Maskottchen, wie Ernie und Bert, Follow Bee oder Tatzi-Tatz eingeladen, mit denen sie am Nachmittag gemeinsam eine Maskottchen-Parade abhalten. 

Beim traditionellen Papagoyenschießen ist ein ruhiges Händchen gefragt.

Der Papagoyen-Adel

Wenige Meter weiter startet um 15 Uhr das traditionelle Papagoyenschießen. Durch das Schießen auf einen Holzpapagei wird der diesjährige "Papageienkönig" bzw. die "Papageienkönigin" ermittelt. Traditionell geht es abends in der Bayern-Festhalle weiter, wo um 20 Uhr die Schilde des 3. Tages sowie die durchlaufenden Scheiben ausgegeben und die Regionskönig*innen geehrt werden. Im neuen Biergarten Marris stehen ab 19 Uhr derweil Dick und Durstig auf der Bühne und geben ihr schunkelmütiges Repertoire zum Besten. Und weil sich die sechsköpfige Truppe bereits auf diversen Stadtfesten und auch dem hannoverschen Maschseefest einen exzellenten Ruf als Partykapelle erspielt hat, empfiehlt es sich, schon vor Spielbeginn um 19 Uhr aufzuschlagen und sich ein Plätzchen in den vorderen Reihen zu sichern. Die Damen und Herren beherrschen das volle Spektrum der Stimmungsmusik – Party, Rock, Samba, Zillertaler ... 

Fanfaren-Party und Ballermänner 

Nach dem großen Zuspruch in den letzten Jahren gibt es Mittwoch in der Bayern-Halle ab 19 Uhr die sechste Ausgabe der "Goldenen Fanfare" zu erleben. Verschiedene Fanfarenzüge werden sich dabei mit Popmusik und Schlagern duellieren, um sich am Ende den Pokal "Die Goldene Fanfare 2022" zu sichern. Das Ganze ist eine Aktion der Tageszeitung "Hannoversche Allgemeinen Zeitung". Nach dem Wettbewerb stehen steht Bayernmän auf der Bühne. Die fünfköpfige Partyband präsentiert einen breiten musikalischen Querschnitt aus den Sparten Austro-Pop und Alpen-Rock, also deutschsprachige Gassenhauer bayerischer und österreichischer Kult-Bands, mit denen sie das Publikum zum Feiern animieren. Ihre Partytauglichkeit haben sich die Herren unter anderem in gemeinsamen Auftritten mit den Ballermann-Sternchen Jürgen Drews, Jürgen Milski oder Antonia aus Tirol angeeignet und professionalisiert. Nach ihnen übernimmt DJ Toddy

Alpen-Rock in der Bayern-Festhalle:Bayernmän spielen am 6. Juli.

Kreischalarm am Rondell 

Am NP-Rondell dürfte es ab 15 Uhr außergewöhnlich laut werden: Ab 15 Uhr sind zahlreiche Influencer*innen der Social-Media-Plattformen TikTok und YouTube geladen, um Kids und Teens Rede und Antwort zu stehen. Wer genau kommt, wird noch bekanntgegeben. 

Ein Hauch von Feuer

Am Mittwoch steht um 21 Uhr France Delon auf der Bühne Gaypeople-Zelt. Für die Draq-Queen ist es das höchste Ziel, die Leute mit ihrer Show auf anspruchsvolle Art zu unterhalten. Lieder singt sie deshalb nicht einfach nur, sondern spielt sie regelrecht und schlüpft entsprechend in diverse Rollen. Musikalisch klingt das nach einem Hauch Bette Midler und Neil Diamond. Nach ihrer Show steht abermals DJ Giorgio an den Plattentellern. 

Powerstimme mit Überraschungseffekt 

Noch mehr Live-Musik gibt es im Alt Hanovera. So präsentieren Herri und Radio Hannover ab 20 Uhr die vielseitige Sängerin Anna Schenk & Friends, deren musikalisches Portfolio von Ballroom über Clubmusik, Jazz und Swing bis hin zu Partymusik alles abdeckt. Für den Abend im Alt Hanovera dürfte der Schwerpunkt allerdings auf tanzbaren Disko-Nummern liegen, die Schenk auch einem größerem Fernsehpublikum bekannt gemacht haben. In jedem Fall dürfte ihr Konzert das Publikum an einigen Stellen überraschen.

Allround-Entertainerin mit flexiblem Repertoire: Anna Schenk tritt am 6. Juli im Alt Hanovera auf.

Das Tagesprogramm

Weitere Informationen zum Programm finden Sie in unserer Übersicht (Änderungen möglich).

Mittwoch, 06. Juli 2022Alt Hanovera 20:00 UhrHerri & Radio Hannover präsentieren:
Anna Schenk & Friends
 Bayern-Festhalle19:00 Uhr 

Die Goldene Fanfare;
danach Bayernmän mit DJ Thomas

 Biergarten Marris 19:00 Uhr Dick und Durstig
 Brauhaus Live 18:00 UhrPyramiden-Party mit 
DJ Rico
 Gaypeople-Zelt21:00 UhrShow mit France Delon; 
anschließend Party mit DJ Giorgio
 Kasperle-Zelt17:00 Uhr 
18:00 Uhr 
19:00 Uhr
Kasperletheater
 NP-Rondell15:00 UhrKids und Teens: 
zu Gast sind Influencer*innen, 
TikToker*innen, YouTuber*innen
(anschließend Autogramm- und Selfiestunde) 
 Rundteil15:00 Uhr Papagoyenschießen
 Schützenplatz (Familientag)ganztags
15:00 Uhr - 18:00 Uhr 
15:00 Uhr - 18:00 Uhr 
Ermäßigung auf alle Preise
Maskottchenparade


Kinderschminken (Gilde-Tor)

Schnitzeljagd 

 

 

Termine

06.07.2022 ab 15:00 Uhr

Ort

Schützenplatz Hannover
Bruchmeisterallee 1A
30169 Hannover

Dies ist eine Veranstaltung mit freiem Eintritt