Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Die Prinzen mit Sinfonieorchester in Hannover

Die Prinzen kommen am 1. März nach Hannover. Im HCC werden sie gemeinsam mit dem Sinfonieorchester Leipzig ihre Hits wie "Alles nur geklaut", "Ich wär' so gerne Millionär" oder "Küssen verboten" präsentieren.

Auf einer großen Bühne steht eine Band vor einem Orchester. © HCC (Quelle)

Die Prinzen gehen mit dem Sinfonieorchester Leipzig auf Tour.

Über sechs Millionen verkaufte Alben, weit über drei Million Konzertbesucher, zwei Echos, sechs mal Platin, 16 mal Gold, unzählige Chartplatzierungen und fünf Top­ Ten-Alben. Die Prinzen sind eine der erfolgreichsten und beliebtesten deutschen Bands.

Klassiker einer ganzen Generation

Ihre Hits sind längst zu Klassikern geworden mit denen sich eine ganze Generation identifiziert. Sogar in den USA lernen Kinder nach ihren Texten Deutsch. Das Debütalbum „Das Leben ist grausam" zählt zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Erstlingen aller Zeiten.

"Alles nur geklaut"

Nach drei umjubelten und ausverkauften Konzerten der Prinzen mit dem Orchester der Musikalischen Komödie der Oper Leipzig anlässlich des 1000-jährigen Leipziger Stadtjubiläums geht die Erfolgsproduktion jetzt auf Tour. Von der Elbphilharmonie in Hamburg über die Alte Oper in Frankfurt/Main bis zur Gasteig Philharmonie in München. Zehn Konzerte mit Hits wie "Alles nur geklaut", "Ich wär' so gerne Millionär" oder "Küssen verboten" aus zweieinhalb Jahrzehnten. Begleitet vom Orchester - mit extra für diesen besonderen Anlass geschriebenen Arrangements.

Termin(e): 01.03.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Hannover Congress Centrum

  • Theodor-Heuss-Platz 1
  • 30175 Hannover
Preise:
Vorverkauf 75,50 € bis 102,50 €
Vorverkauf: