HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Paul McCartney in San Diego

© Quelle: Hannover Concerts

Konzerte

Paul McCartney kommt 2020 nach Hannover

Die Pop-Legende geht auf "Freshen Up"-Tour: Am 4. Juni ist Paul McCartney live im Stadion in Hannover zu erleben. Es ist das einzige Konzert, das der frühere Beatle in Deutschland gibt.

Mann steht am Mikrophon © Quelle: Hannover Concerts

Paul McCartney bei seinem Auftritt in Arlington

Vier Jahre ist das letzte Konzert von Paul McCartney in Deutschland her, in Hannover war die Poplegende zuletzt vor 17 Jahren.

Paul McCartney im Sommer 2020 in Hannover

Im Sommer 2020 ist der berühmte Songwriter und Musiker nun im Rahmen seiner Welttournee in der niedersächsischen Landeshauptstadt zu Gast. Nach monatelangen Spekulationen und der Bekanntgabe als Headliner für das 50-jährige Jubiläum des Glastonbury Festivals kündigte Paul McCartney damit sein einziges Konzert in Deutschland für 2020 an.

Auf "Freshen Up"-Tour

Nach der Veröffentlichung seines Albums "Egypt Station" begann Paul McCartney im September 2018 seine "Freshen Up"-Tour mit vier großen Shows in Kanada. Seit dem Start der Tour hat er bereits in 12 verschiedenen Ländern gespielt. Auf der globalen Tournee kommt Nostalgie auf, denn – wie der Name der Tour bereits verrät – sorgt der Brite für eine "Auffrischung" seiner größten Hits aus den vergangenen 60 Jahren seiner beispiellosen Karriere.

Welche Songs performt Paul McCartney?

Mit Songs wie 'Yesterday', 'Love Me Do', 'Band on the Run' und 'Let It Be' sorgt Paul McCartney live für Mitsingstimmung. Fast drei Stunden der größten Momente aus den letzten 60 Jahren Musik, Dutzende Songs aus McCartney‘s Solo-, Wings- und natürlich Beatles-Katalogen. Auf der Setlist standen bei den Konzerten im Rahmen der Tour zuletzt stets mehr als 30 Songs, unter anderem "A Hard Day's Night", "Blackbird" und "Ob-La-Di, Ob-La-Da" aus Beatles-Zeiten sowie Songs von Paul McCartneys Soloalbum "Egypt Station", etwa "Come On to Me". Auch McCartneys ältere Solosongs wie "Maybe I'm Amazed" (1970) sind zu erleben.

Musik für alle Altersgruppen

Mit der "Freshen Up"-Tour zieht Paul McCartney mit seiner großen Bandbreite an Songs Menschen aller Altersgruppen und mit unterschiedlichsten Backgrounds an. Für den richtigen Sound sorgt McCartneys‘ Band der letzten 15+ Jahre: Paul "Wix" Wickens (Keyboards), Brian Ray (Bass/Gitarre), Rusty Anderson (Gitarre) und Abe Laboriel Jr (Schlagzeug).

Weltweit unterwegs

McCartney und seine Band haben in einer beispiellosen Bandbreite von Stadien und spektakulären Orten in ganz Amerika, Großbritannien, Europa, Japan, Australien, Neuseeland und vielen anderen Ländern gespielt: vor dem Kolosseum in Rom, Moskaus Roter Platz, dem Buckingham Palace, The White House, eine kostenlose Show in Mexiko für über 400.000 Zuschauer, die letzte Show im Candlestick Park in San Francisco, wo die Beatles 1966 ihr Abschlusskonzert spielten, 2016 eine Woche lang in der kalifornischen Wüste, zwei Headline-Sets beim historischen Desert Trip Festival und einen überfüllten Club-Gig für ein paar hundert glückliche Fans im Pappy & Harriet's Pioneertown Palace, und sogar eine Live-Übertragung im Weltraum.

Wann und wo bekomme ich Tickets für das Konzert in Hannover?

Der Vorverkauf beginnt am Mittwoch, 27. November, 10 Uhr, mit einem exklusiven Online-Presale über Eventim und die Online-Plattformen der HAZ- und NP-Ticketshops. Ab Freitag, 29. November, 10 Uhr, sind dann auch Tickets im allgemeinen Vorverkauf erhältlich. Tickets kosten 92,75 bis 195,00 Euro, es gibt auch Golden Circle Tickets für 380,00 Euro.

Wie komme ich zum Konzert von Paul McCartney in der HDI-Arena?

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Der Veranstalter empfiehlt die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Eintrittskarte gilt ab drei Stunden vor Veranstaltungseinlass bis 5 Uhr des Folgetages als Fahrausweis im GVH (2. Wagenklasse).  Zu erreichen ist die HDI-Arena mit folgenden Stadtbahnlinien:

  • vom Hauptbahnhof mit den U-Bahnlinien 3 und 7 (Richtung Wettbergen) sowie 9 (Richtung Empelde) bis Haltestelle Waterloo (5 Minuten Fußweg zur HDI Arena, Eingang Nord)
  • von der U-Bahn-Station Aegidientorplatz der Linien 1, 2, 4, 5, 6, 8 und 11 ist es ebenfalls ein ausgeschilderter Fußweg von nur ca. 10 Minuten zur HDI Arena, Eingang Nord
  • vom Hauptbahnhof mit den U-Bahnlinien 3 und 7 Richtung Wettbergen oder der oberirdischen Linie 17 Richtung Wallensteinstraße bis Haltestelle Stadionbrücke (5 Minuten Fußweg zur HDI Arena, Eingang Süd)

Parkplätze PKW: Auf dem Schützenplatz gibt es einige Parkmöglichkeiten. Die Behindertenparkplätze befinden sich bei den Stadionkonzerten auf dem Parkplatz des LandesSportBund Niedersachsen (Ferdinand-Wilhelm-Fricke 10).

Wann ist Einlass? Um wie viel Uhr tritt Paul McCartney auf?

Um 17:00 Uhr beginnt der Einlass, der Konzertbeginn ist für 19 Uhr geplant. 

Worauf muss ich beim Konzertbesuch achten?

Sicherheitskontrollen: Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen (Bodycheck, Taschenkontrollen) bittet der Veranstalter darum, rechtzeitig zur Show anzureisen, damit längere Wartezeiten beim Einlass verhindert werden können. Zudem gilt die Empfehlung: Beschränken Sie sich auf wesentliche Gegenstände wie Handy, Schlüssel, Portemonnaie etc. und verzichten Sie auf große Taschen, Handtaschen und Rucksäcke. Dies erleichtert den Ordnungskräften ihre Arbeit und beschleunigt das Einlassverfahren. Handtaschen bis maximal DIN-A4-Format sind erlaubt.

Termin(e): 04.06.2020 ab 19:00 Uhr
Ort

HDI Arena

  • Robert-Enke-Straße
  • 30169 Hannover
Preise:
Tickets 92,75 - 195,00 € inkl. Gebühren
Golden Circle Tickets 380,00 € inkl. Gebühren
Vorverkauf:

Einlass ab 17:00 Uhr