HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Feste & Festivals

Abgesagt: 8. Hannoversches Bierfest

Zum achten Mal sollte das Fest mit seinen schönen Pagodenzelten rund um die Marktkirche am Pfingstwochenende einen Einblick in die Vielseitigkeit des Bierbrauens geben. Es gibt dieses Jahr leider keine zahlreichen regionalen, nationalen und internationalen Bierspezialitäten zu entdecken und kein Musikprogramm dazu.

Blick von oben auf einen Marktplatz mit überdachten Ständen. © Bierfest-Hannover.de (Quelle)

Das Bierfest Hannover in der Altstadt an der Marktkirche.

Für 2020 ist das Bierfest leider abgesagt.


Als besonderes Highlight werden an "der längsten Theke Norddeutschlands", einem überdachten und etwa 50 Meter langen Tresen, mehr als 30 Fassbiersorten aus aller Welt angeboten. Neben regionalen, nationalen und internationalen Bieren werden an allerlei Food-Ständen verschiedene Speisen angeboten, von Grillspezialitäten über Käse-Leckerbissen bis zu ausgewählten Asia-Speisen. Ein buntes Rahmenprogramm sorgt für Unterhaltung.

Musikprogramm

Freitag, 29. Mai
noch nicht bekannt

Samstag, 30. Mai
noch nicht bekannt

Sonntag, 31. Mai
noch nicht bekannt

Termin(e): 29.05.2020 ab 17:00 Uhr
30.05.2020 ab 14:00 Uhr
31.05.2020 
von 14:00 bis 23:00 Uhr
Ort
  • Am Markte
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt frei, Getränke kostenpflichtig