Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Hammer schlägt auf Schokoladen-Weihnachtsmann © hannover.e

Schluss mit Weihnachten!

Mit Augenzwinkern

Fünf Tipps für Weihnachtsmuffel

Wer keine roten Mützen, mit Schokolade überzogene Gelee-Marzipan-Miniwürfel und durch Gewürzmittel und Zucker schwerst verunreinigte Rotweinportionen mehr sehen kann, findet hier Tipps, um dem Christmas-Trubel zu entkommen.

1. Baden gehen

Spätestens, wenn's ins Nasse geht, ist Schluss mit falschen Bärten und angeklebten Engelsflügeln. Wie schön, dass die meisten städtischen Hallenbäder auch am 24. Dezember geöffnet haben. Eine Übersicht über die Öffnungszeiten an Heiligabend, Silvester und an zusätzlichen Terminen:

 

2. Schwitzen und schauen

Wer bei 30 Grad Luftemperatur und hoher Luftfeuchtigkeit an Weihnachten denkt, wohnt in Australien oder ist vor dem Weihnachtstrubel ins Sea Life oder in die tropischen Schauhäuser im Berggarten geflüchtet. Vielleicht begegnet man auch dort dem einen Weihnachtsmann oder dem anderen Christkind. Aber wenigstens wirken dann diese vollkommen deplatziert!

3. Kunst wirkt

Tapfer öffnet die kestnergesellschaft an allen Weihnachtstagen die Tore und bietet zumindest Kunstfreunden Asyl vor "Last Christmas"-Gedudel und hinterhältigen Bunte-Teller-Attacken. Okay, ein Plätzchen hier oder eine klitzekleine Weihnachtsdeko im Foyer wird sich wohl kaum vermeiden lassen, aber dann lassen wir einfach die Kunst wirken. Wo das am 1. und 2. Weihnachtstag sowie an Neujahr sonst noch möglich ist, findet man hier:

4. Mr. Holmes und das Erwachen der Macht

Sicher, gerade am Heiligen Abend ist das Programm in den hiesigen Lichtspielhäusern eingeschränkt, denn das Apollokino in Linden und die Raschplatzkinos sind am 24. Dezember geschlossen. Dennoch kann man - wenn man die unvermeidliche Glitzerdeko im Eingangsbereich der Großkinos überwunden hat - für ein paar Stunden Santa Claus & Co. komplett vergessen. Wie wäre es damit, im bequemen Astor Grand Cinema in "Mr. Holmes" die Wahrheit über den Meisterdetektiv zu erfahren? Mittlerweile hat er es auf stolze 93 Jahre gebracht und lebt zurückgezogen in seinem Landhaus in Sussex. Über Heldengeschichten, die im Kino über ihn erzählt werden, kann der in die Jahre gekommene Meisterdetektiv nur den Kopf schütteln, ist doch das meiste glattweg erfunden. Nie trug er die legendäre Kappe und überhaupt bevorzugte er schon immer Zigaretten (Filmstart: 24.12.). Und was es Neues im Star-Wars-Universum gibt, verrät der lang erwartete siebte Teil der Saga. Dann sausen Laserschwerter in 3D, HFR und Pi-Pa-Po u.a. im Cinemaxx durch die Luft und es gibt ein Wiedersehen mit den legendären Rebellenhelden Han Solo (Harrison Ford) und Generalin Leia (Carrie Fisher).

5. Discgolf spielen

Und hier die Wetteraussichten für Weihnachten in der Region Hannover: 13 Grad plus, leichter Nieselregen. Also ideale Bedingungen, um Discgolf zu spielen, denn schlechtes Wetter gibt es nicht, sondern nur unpassende Kleidung. Wer eine eigene Frisbee-Scheibe hat, muss sich nicht einmal irgendwo anmelden, sondern kann zwischen 7 und 20 Uhr einfach loslegen, äh, -werfen. Sport im Grünen - weniger weihnachtlich kann es wohl nicht sein. Informationen zu den öffentlichen Discgolf-Plätzen sind hier zu finden: