Gruppenräume und Säle

Vermietungen

Sie können insgesamt 13 Räume mit Kapazitäten von 10 bis 186 Personen für Besprechungen, Tagungen, Konzerte oder andere Aktivitäten angemietet werden.
Für alle Veranstaltungen übernimmt die Gastronomie „Ferry-Eventhall" im Haus bindend die Versorgung mit Speisen und Getränken.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, das auch für den Fall der Selbstversorgung mit der Gastronomie Kontakt aufgenommen werden muss.

Das Freizeitheim liegt zentrumsnah in Hannover-Linden, direkt an der Westschnellwegausfahrt (B6) Linden-Nord. Die Stadtbahnlinie 10 hält direkt vor der Tür. Es sind nur ein paar Schritte in die belebte Limmerstraße mit vielen Geschäften und Bistros/Kneipen sowie zur Leine, an deren Ufer man in einer Seminarpause entspannen kann.

Wenn Sie sich für eine Anmietung im Freizeitheim Linden interessieren, unser Serviceteam berät Sie gern unter

  • Tel.: 0511/ 168-4 48 97
  • E-mail: fzh-linden@hannover-stadt.de
  • Fax: 0511/ 168-4 32 39

in der Zeit von 9.00 bis 22.00 Uhr an Werktagen und von 10 bis 18 Uhr am Wochenende.

Materialen, Technik und weitere Serviceleistungen für Ihre Veranstaltungen finden Sie unter dem Punkt "Medien und Ausstattung".

Die aufgeführten Preise gelten pro Mieteinheit. Eine Mieteinheit beträgt 3 Stunden.

Vermietung

Großer und Kleiner Saal, Theater-Lounge

Für Großveranstaltungen mit bis zu 186 Personen.

lesen

Vermietung

Große Gruppenräume

Große Gruppenräume für max. 50 Personen

lesen

Vermietung

Kleine Gruppenräume

Für Gruppen bis max. 20 Personen

lesen

Vermietung

Kreativ-Werkstätten

Das Freizeitheim verfügt über drei Kreativ-Werkstätten die Sie für ihr Gruppenangebot anmieten können.

lesen

Service

Medien und Ausstattung

Wir bieten Ihnen Materialien, Technik und weitere Serviceleistungen für Ihre Veranstaltung in Paketen an. Die angebenen Preise gelten für die Dauer der Mi...

lesen

Die Bewirtung im Haus

Gastronomie "Ferry-Eventhall"

Der Ansprechpartner für die kulinarische Verpflegung Ihrer Veranstaltung im Freizeitheim Linden.

lesen