HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Montag, 25. November, 10:30 Uhr im Gemeindesaal der Erlöserkirche, in Kooperation mit der Kinderoase Linden Süd

Wolle

Ein Theaterstück mit Musik über die Suche nach Heimat und Gerechtigkeit

Wolle, ein bodenständiges verbeamtetes Schaf lebt zufrieden in seinem kleinen Häuschen mit einer schönen Wiese. Doch eines Tages passiert etwas Schreckliches: die Wiese ist geklaut!  Alles steht unter Wasser! Und Wolle muss weg. Sein erster Weg geht ins öffentliche Amt für Ungerechtigkeit zu Lizzie Kualahup. Ob sie ihm tatsächlich helfen kann, und dass es alles andere als leicht ist, eine neue Wiese zu finden, erzählt diese Geschichte mit wunderschönen Bildern, Humor und fetziger Musik.

Nach der erfolgreichen Produktion „Wolle und Gack“: Heimatsuche aus der anderen Perspektive.

Musiktheater Lupe, Osnabrück

Für Kinder ab 4 Jahren; Dauer: 50 Minuten

Termin(e): 25.11.2019 ab 10:30 Uhr
Ort
  • null Hannover
Preise:
Eintritt 4 Euro
Kinder mit HannoverAktivPass kostenfrei

Anmeldung erforderlich unter 168 44897

Adresse

  • null Hannover