HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Solidarität in der Krise

Veranstaltungsreihe des Bündnisses für Menschenrechte Hannover - Anfang November bis Mitte Dezember

In Hannover haben sich politische und kulturelle Organisationen zu einem
Bündnis zum Tag der Menschenrechte, der jedes Jahr am 10. Dezember
stattfindet, zusammengeschlossen. Ziel ist es auf Menschenrechte und
deren Verletzungen weltweit und vor unserer Tür aufmerksam zu machen.
Der Aktionszeitraum mit dem Schwerpunkt zum Thema Solidarität in der
Krise für die Veranstaltungen des Bündnisses wird in diesem Jahr von Anfang
November bis Mitte Dezember sein. Die Bündnisveranstaltung findet
am 18. November im Kulturzentrum Faust statt.
Alle genauen Informationen zu den Veranstaltungen des Bündnisses sind
ab Mitte Oktober auf Flyern und in einer Bündnis-Zeitung nachzulesen.