HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Weitere Führungen, Lesungen und Vorträge

In den weiteren Vorträgen und Spaziergängen bearbeiten wir ein Themenspektrum, so breit wie Linden bunt ist.

das Lindener Rathaus © LHH

Das Lindener Rathaus

Besichtigung: Fossilienfunde vom Lindener Berg und Umgebung (geowissenschaftliche Sammlungen), Donnerstag, 23. August, 17:00 Uhr

Einführung in die „Sammlung Struckmann“ und ihrem Oberjura-Schwerpunkt, also 155 Millionen Jahre alten Fossilien vom „Westrand Hannovers (Linden, Ahlem, u.a.)“.

Leitung Dr. Annette Richter.

Ort: Fössestraße 99. Dauer: ca. 90 Minuten

Teilnehmer*innenzahl begrenzt,

Anmeldung erforderlich: verein@quartier-ev.de

Linden - von unten bis oben, Freitag, den 31. August, 17:00 Uhr

Rundgang von der Leineniederung zum Lindener Berg: Industrien und Mietshäuser, Abrisse und Sanierungen, Steinernes und Grünes.

Führung mit Sid Auffarth.

Treffpunkt: Dornröschenbrücke, Dauer ca. 2 bis 2,5 Std.

„Das ist unser Haus“. Zehn Jahre Hausbesetzungen in Linden, List und anderswo (1971-81), Donnerstag, 6. September, 19:00 Uhr

Vom praktischen Handeln und utopistischen Zielen.

Vortrag Dr. Sid Auffarth, Freizeitheim Linden, Stadtteilarchiv

Rundgang über den Lindener Berg, Samstag, den 8. September, 14:00 Uhr

Dieser Rundgang findet im Rahmen des städtischen Programms „Grünes Hannover“ statt.

Führung durch Jonny Peter (Quartier e.V.). Dauer ca. 90 Minuten.

Treffpunkt: Haupteingang Stadtfriedhof Lindener Berg.

„Hannover im Dreißigjährigen Krieg“, Sonntag, 16. September, 17:00 Uhr

Bodo Dringenberg liest aus dem Roman „Furie und Fortuna“ von Bodo Dringenberg und Stefan Kleinschmidt.
In dem Roman, in dem auch Linden und insbesonderer der Lindener Berg eine wichtige Rolle spielen, bringen zwölf Frauen und Männer, Akteure wie Opfer, all das zur Sprache, was sie getan und erfahren haben, was sie angesichts der Schrecken fühlen, denken und hoffen.

Eine Lesung im Küchengartenpavillon

Geologische Führung durch Linden: Linden On The Rocks, Freitag, 21. September, 15:00 Uhr

Stationen sind u.a.: Küchengartenpavillon, Von Alten-Mauer, St. Martin-Kirche, Ihme-Schule, Post am Lindener Markt und Marktplatz.

Führung durch Dr. Annette Richter.

Startpunkt: Küchengartenpavillon. Dauer: ca. 2 Stunden.

Teilnehmer*innenzahl begrenzt, Anmeldung erforderlich: verein@quartier-ev.de