HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Austellungen

Fluid Painting

Die Künstlerin Anke Lampe verfeinert ihre Technik des Fluid-Painting in verschiedensten Ausprägungen seit über 3 Jahren in ihrer Künstlergarage.

Ein Liquid Painting Bild von Anke Lampe © Anke Lampe

 Anke Lampe

Fluid Painting und Fluid Art bedeuten auf Deutsch «flüssiges Malen» bzw. «flüssige Kunst». Dabei wird anstatt bei anderen Maltechniken keine Pinsel oder Spachtel eingesetzt, sondern die Farben im flüssigen Zustand auf den Malgrund aufgebracht. Die dabei erzielten Ergebnisse sind bis zu einem gewissen Teil nicht vorhersehbar, was einen guten Teil der Faszination dieser Maltechnik ausmacht. Insbesondere für Anfänger sind alle Fluid Painting Techniken bestens geeignet. Aber auch für Fortgeschrittene gibt es viele Techniken und Materialien zu entdecken.

Termin(e): 01.11.2019 bis 19.12.2019
montags  dienstags  mittwochs  donnerstags  freitags 
von 09:00 bis 18:00 Uhr
Ort

Stadtteiltreff Sahlkamp

  • Elmstraße 15
  • 30657 Hannover
Eingang Stadtteiltreff Sahlkamp © Gigold-Gstaltmayr