Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Theater im KroKuS

Improvisations-Theaterworkshop

Seit 2013 trifft sich eine Gruppe Erwachsener im KroKuS, um Improvisationstheater zu spielen.

Theaterworkshop © LHH

ImproTheater

Beim Improvisationstheater werden mit spielerischen Übungen die unterschiedlichsten Theaterspieltechniken gelernt und im spontanen Spiel miteinander ausprobiert. In den monatlichen Workshops lernen die Teilnehmer/innen auch die Grundlagen des Schauspiels und die Fähigkeiten, sich gut auszudrücken und mit den Spielpartnern spannungsgeladen zu kommunizieren.

Alle Geschichten entstehen erst im Moment des Auftritts auf der Bühne. Dafür braucht man eine gute Wahrnehmung gegenüber den Mitspielern und Grundkenntnisse über den Aufbau von Geschichten und die Konstruktion von Spannungsbögen.Es müssen keine Texte gelernt werden, alles wird improvisiert – und das kann man lernen. Diese Fähigkeiten sind auch im Alltag und Beruf nützlich.

   

Geleitet wird die Gruppe von der Theaterpädagogin Sonja Thöneböhn, die u.a. auch bei der hannoverschen Gruppe „Improkokken“ spielt.

Weitere Informationen bei Anna Starchowska, Tel. 168-34262 oder Hauke Rüter, 168-34267.

GWA © LHH