HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltung

#Kulturverliebt

Kultur in der Nachbarschaft 
Ein Perspektivwechsel in der Nachbarschaft

 

„Wenn die Menschen nicht zur Kultur kommen können, dann bringen wir die Kultur zu den Menschen in den Stadtteil“

Unter diesem Motto steht das Projekt #KULTURVERLIEBTAMKRONSBERG des Stadtteilzentrums KroKuS in Kooperation mit sieben Künstler*innen aus Hannover. Gemeinsam beleben wir Plätze und Orte im Stadtteil mit vielseitigen Kunstaktionen.

Eine aktuelle Übersicht der Werke finden Sie hier:

„One minute light art“ – Franz Betz
Der Lichtbildhauer Franz Betz installiert mit seiner Lichtkunstwand, ein immer wiederkehrendes unbeschriebenes Blatt, das Menschen mit Lichtkunstwerken füllen können.
So funktioniert es:
Komm zur Lichtkunstwand, wenn es draußen dunkel ist oder anfängt zu dämmern. Mit einer Taschenlampe oder deinem Handylicht kannst du dein eigenes Kunstwerk aus Licht auf diese Leinwand malen. Nach einigen Minuten beginnt dein Werk zu verblassen.
Schnapp dir eine Taschenlampe und male drauf los!

Chillax*Bänke“ – Katja Krause & Wigbert Mecke
Auf den recycelten Palettenbänken kann man Chillaxen – entspannen, ausruhen, warten... oder mit dem Smartphone daddeln... eine GedankenReise oder ein Foto machen: ICH als Astronaut*in, Surfer*in, Superheld*in. Man kann sich Fragen stellen: Wobei kann ich ABHEBEN? Wofür will ich mich STARK MACHEN? Auf welcher Welle will ich SURFEN? Setz’ dich, träume, mach’ mit, entdecke, entspanne, sei’ (kultur)verliebt! Fotos könnt Ihr auf Facebook und Instagram unter dem Hashtag #Kulturverliebtamkronsberg mit uns teilen.
Ort: Vor dem Stadtteilzentrum KroKuS

Termin(e): 22.07.2020 bis 30.04.2021
von 00:00 bis 00:00 Uhr
Ort

Stadtteilzentrum KroKuS

  • Thie 6
  • 30539 Hannover
Preise:
alle kostenlos

Veranstaltungsreihe im Rahmen von Kopfstand

Stadtteilzentrum KroKuS

Stadtteilzentrum KroKuS © LHH